München testet gegen russischen Ex-Meister MagnitogorskVorbereitungsprogramm von Red Bull München

(Foto: Martin Hebgen - www.stock4press.de)(Foto: Martin Hebgen - www.stock4press.de)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bereits drei Tage später (Sonntag, 4. August) trifft das Team von Cheftrainer Pierre Pagé im Füssener Eisstadion auf den nächsten Gegner aus der KHL. Um 17.00 Uhr stehen sich dann der EHC Red Bull München und HK Awangard Omsk gegenüber.

Alle Testspiele des EHC Red Bull München im Überblick:
Do, 01. August 2013: EHC Red Bull München - HK Metallurg Magnitogorsk
So, 04. August 2013: EHC Red Bull München - HK Awangard Omsk
Fr, 16. August 2013: HC Energie Karlovy Vary - EHC Red Bull München
Di, 20. August 2013: HC Slavia Prag - EHC Red Bull München
Do, 22. August 2013: HC Lev Prag - EHC Red Bull München
Do, 29. August 2013: Genève-Servette HC - EHC Red Bull München
Fr, 30. August 2013: Traktor Tscheljabinsk - EHC Red Bull München
Sa, 31. August.2013: Gegner noch nicht bekannt - EHC Red Bull München

Jetzt die Hockeyweb-App laden!