Montag Saison-Spielplan

Die "Alex Hicks Initiative"Die "Alex Hicks Initiative"
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am kommenden Montag, dem 4. Juli, steht der Spielplan für die Saison 2005/2006 endgültig fest

und wird veröffentlicht. Wie im Vorjahr bestreitet jedes der 14 Teams 52 Vorrundenspiele. Start ist

der 8./9. September. Am Dienstag, dem 5. Juli, startet bei den Kölner Haien der

Einzelkartenvorverkauf für die ersten Heimspiele in der Kölnarena. Einzeltickets (Normalpreis) sind

ab elf Euro erhältlich. Dank der Unterstützung von Haie-Partner Toyota ist es dem Verein möglich,

ein begrenztes Saison-Kontingent an Oberrangkarten zu diesem Sonderpreis im neuen

„Toyota-Block“ anzubieten. Zur Saison 2005/2006 bringen die Haie mit dem Namen “Packs” ein

neues Kartenpaket heraus. Dabei handelt es sich um Tickets für die Haupttribüne (Preisgruppe 2).

Die ersten “Packs” sind bereits geschnürt und werden zum Verkaufsstart Anfang kommender Woche

vorgestellt. Auch für Familien lohnt sich der Besuch eines Haie-Spiels weiterhin. Bei Sonntagsspielen

bietet der KEC das bewährte Familien-Ticket an: Für weiterhin nur 33 Euro erhalten Familien

(maximal zwei Erwachsene, Kinder bis 18 Jahre) vier Sitzplatzkarten im Oberrang (begrenztes

Kontingent, nur in den Ticketshops der Haie und der Kölnarena). Im Übrigen ist die günstigste

Kinder-Karte für 7,20 Euro erhältlich. Der „Happy Dienstag“-Tarif (rund 15% Rabatt auf

Normalpreistickets) wird in der kommenden Spielzeit zu ausgewählten Partien angeboten.

Auch in der kommenden Spielzeit wird es beim KEC zwei Ermäßigungsstufen geben, die mit

gültigen Ermäßigungsnachweisen erhältlich sind. Angepasst an die Vorgehensweise vieler städtischer

Institutionen gilt hierbei ab sofort der Mobiliätspass der Stadt Köln als Ermäßigungsnachweis für

Empfänger von Sozialleistungen. Die genauen Definitionen der Ermäßigungsstufen sind u.a. im

Internet auf www.haie.de (Tickets/Saalplan) aufgeführt.