Mit dem Schiff nach Kölle

Aufholjagd mit Happy-EndAufholjagd mit Happy-End
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am kommenden Sonntag treten sowohl Rhein Fire als auch die DEG Metro Stars bei ihren Kölner Kontrahenten an. Die Footballer von Rhein Fire haben für ihre Fans die schon traditionelle Schiffsfahrt organisiert. Die Fahrtzeit nach Köln mit der MS „Rhein Energie“ beträgt ca. 4 1/2 Stunden. Das Passagierschiff ist für 1.650 Fans zugelassen. Rhein Fire und der Fire Planet laden alle DEG-Fans ein, gemeinsam zum alten Rivalen anzureisen. Abfahrt ist um 8.00 Uhr am Burgplatz in der Altstadt (Einlass ab 7.00 Uhr). Der Preis für die Schiffsfahrt beträgt 19 Euro. Eine Vorabanmeldung ist nicht erforderlich. Spontan entschlossene Fans sollen sich um ca. 7.45 Uhr an der Ablegestelle einfinden. Die Rückfahrt wird von den Fans selbst organisiert.

Derzeit haben bereits 950 Fire-Fans die Tour gebucht. Es wird Party-Musik gespielt, die bei Fire und an der Brehmstraße zu hören ist. Auf dem Dampfer gibt es Alt von der Brauerei „Schlösser“. Ein 10-er Fass kostet 65 Euro. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt. Weitere Infos unter http://www.fireplanet.de