Milo jetzt auch offiziell ein Pinguin

Trikotversteigerung bei den PinguinenTrikotversteigerung bei den Pinguinen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Krefeld Pinguine haben einen weiteren Spieler für die kommende Saison unter Vertrag genommen. Vom slowakischen Extraligaklub MHC Plastik Nitra wechselt Verteidiger Dusan Milo in die Seidenstadt. Der 33-Jährige (geboren am 5. März 1973) erhält bei den Schwarz-Gelben einen Vertrag für die kommenden beiden Spielzeiten. "Wir sind froh, einen erfahrenen Mann seines Kalibers in unseren Reihen zu haben", erklärte der Sportliche Leiter Franz Fritzmeier in der heutigen Pressemitteilung des Vereins. „Dusans Stärken liegen klar im läuferischen und stocktechnischen Bereich“, so Fritzmeier weiter. Zudem verfügt er über einen guten Schuss." Dusan Milo ist vor allen Dingen auf dem internationalen Parkett kein Unbekannter. Der 1,76m große und 85kg schwere Slowake nahm neben einer Vielzahl von hochkarätigen NHL-Spielern an den Olympischen Spielen 2002 in Salt Lake City sowie an zwei Weltmeisterschaften (2002, 2003) teil. Bei der WM in Schweden stand der zweifache Familienvater sogar im Weltmeisterteam. Ein Jahr gewann er mit seinen Teamgefährten in Finnland die Bronzemedaille. Milo steht bei der momentan laufenden A-WM in Riga ebenfalls im Kader der slowakischen Auswahl. Außer bei seinem Heimatverein Nitra verteidigte der Krefelder Neuzugang auch noch in Schweden bei MoDo Hockey und in der Schweiz beim HC Lausanne. In den letzten beiden Jahren spielte er Linksschütze wieder in der slowakischen Extraliga bei seinem Heimatklub Nitra. In 54 Spielen der letzten Saison brachte er es in der abgelaufenen Spielzeit auf fünf Tore und 27 Vorlagen bei einem respektablen +/- Wert von +32. Mit insgesamt 38 Punkten in 67 Spielen (inklusive Play-offs) absolvierte der Neu-Pinguin die erfolgreichste Saison seiner Karriere. Trainer Jiri Ehrenberger, der seinen Neuzugang mehrfach beobachtete, begrüßt die Verpflichtung von Dusan Milo in der heutigen Pressemitteilung fast schon euphorisch: "Ich habe einen Verteidiger gesucht, den ich in allen Spielsituationen einsetzen kann. Milo passt in dieses Anforderungsprofil. Er bringt die nötige Erfahrung mit. Ich gehe davon aus, dass er seine Fähigkeiten auch in seinem ersten DEL-Jahr unter Beweis stellen wird."