Mike Collins wechselt zum ERC Ingolstadt27-jähriger US-Amerikaner kommt aus Krefeld

Mike Collins wechselt von Krefeld nach Ingolstadt. (Foto: dpa/picture alliance)Mike Collins wechselt von Krefeld nach Ingolstadt. (Foto: dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Ich freue mich sehr, dass sich Mike für Ingolstadt entschieden hat. Er hat einen astreinen Charakter, was mir sehr wichtig war. Er gibt immer alles für seine Mannschaft und kann nicht nur Tore schießen, sondern auch Tore verhindern“, sagt ERC-Sportdirektor Larry Mitchell über den Linksschützen.

Der in Boston geborene Collins spielte vier Jahre für das Merrimack College in der NCAA, bevor er in der AHL erste Profierfahrungen sammeln konnte. 2014 wagte er den Schritt nach Europa. Er schloss sich den Kassel Huskies an und wurde auf Anhieb punktbester Akteur der DEL2, bevor er von den Krefeld Pinguinen verpflichtet wurde.

„Ingolstadt hat traditionell ein starkes Team und ich finde, Larry Mitchell hat einen tollen Job bei der Zusammenstellung des diesjährigen Kaders gemacht“, freut sich Collins auf seine neuen Kollegen. Der Stürmer sagt über sich: „Mich kann man an beiden Enden des Spielfelds einsetzen. Ich gehe dahin, wo mich der Trainer braucht.“

Mitchell sieht den 27-jährigen Unterzahlspezialisten im perfekten Eishockeyalter und erwartet, dass sich Collins beim ERC noch weiterentwickelt: „Ich habe Mike auf meiner Scoutingreise getroffen. Es geht bei diesen Reisen nicht immer nur darum, neue Talente zu entdecken, sondern auch abseits des Ligaalltags herauszufinden, ob ein Spieler zu uns passt. Bei Mike Collins bin ich davon absolut überzeugt.“ Mike Collins spielt beim ERC Ingolstadt mit der Rückennummer 13.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Mittwoch 27.01.2021
Fischtown Pinguins Bremerhaven
4 : 3
Düsseldorfer EG Düsseldorf
EHC Red Bull München München
3 : 6
Adler Mannheim Mannheim
Donnerstag 28.01.2021
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Freitag 29.01.2021
Kölner Haie Köln
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Straubing Tigers Straubing
Samstag 30.01.2021
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
EHC Red Bull München München
Sonntag 31.01.2021
Straubing Tigers Straubing
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Montag 01.02.2021
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld