Michail Kozhevnikov wechselt zu den Hannover Scorpions

Lesedauer: ca. 1 Minute

Straubings Verteidiger Michail Kozhevnikov, der zuletzt für sechs Spiele an die Krefeld Pinguine ausgeliehen war, wechselt ab sofort zum DEL-Club Hannover Scorpions. Kozhevnikov steht als Förderlizenzspieler aber weiter bei Bedarf den Tigers in der 2. Bundesliga zur Verfügung. Der 22-jährige soll die nach dem langfristigen Ausfall von Rikard Franzen dezimierte Defensive der Niedersachsen verstärken. (Foto: hockey-press)