Metro Stars verpflichten Brandon Reid

Aufholjagd mit Happy-EndAufholjagd mit Happy-End
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die DEG Metro Stars haben den dritten Ex-DEL-Crack aus Übersee zurückgeholt. Nach den beiden Verteidigern Peter Ratchuk und Andy Hedlund unterzeichnete Brandon Reid einen Jahresvertrag bei der DEG. Der Mittestürmer, der in dieser Saison bei den Manitoba Moose in der American Hockey League spielte, stürmte in der Saison 2004/05 für die Hamburg Freezers und markierte 18 Treffer und 29 Vorlagen.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!