Metro Stars: Henrik Hölscher erhält Monatsvertrag

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die DEG Metro Stars begrüßen einen alten Bekannten. Stürmer Henrik Hölscher (34) erhält beim achtmaligen Deutschen Meister einen Kurzzeitvertrag bis Ende September 2007. Der gebürtige Düsseldorfer Henrik Hölscher hat bei der DEG das Eishockeyspielen gelernt und zwischen 1990 und 1993 insgesamt 88 Spiele für den Brehmstraßenclub bestritten. Seine sportliche Karriere führte ihn zu vielen Clubs, zuletzt stand er bei den Hamburg Freezers (2005/06) und den Füchsen Duisburg (2006/07) auf dem Eis. Hier hatte er in 52 Spielen vier Tore erzielt und acht Vorlagen gegeben.

Der Sportliche Leiter Lance Nethery: "Hölscher ist ein guter Typ mit gutem Charakter und wird sich voll für uns reinhängen. Er kann mithelfen, die Lücke zu schließen, die durch die Ausfälle von Daniel Kreutzer und Tore Vikingstad entstanden ist. Außerdem ist er ein echter Düsseldorfer, das ist immer gut." Hölscher: "Ich freue mich, wieder in meiner sportlichen Heimat zu sein. Über all die Jahre habe ich die DEG nie aus den Augen verloren. Ich werde versuchen, diese große Chance zu nutzen." (Foto by DEG)

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Mittwoch 17.03.2021
Kölner Haie Köln
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Dienstag 02.03.2021
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
EHC Red Bull München München
Kölner Haie Köln
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Mittwoch 03.03.2021
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Straubing Tigers Straubing
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Donnerstag 04.03.2021
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Freitag 05.03.2021
EHC Red Bull München München
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Augsburger Panther Augsburg
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Samstag 06.03.2021
Straubing Tigers Straubing
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Sonntag 07.03.2021
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn