Metro Stars: Grand-Pierre komplettiert Abwehr

Aufholjagd mit Happy-EndAufholjagd mit Happy-End
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die DEG Metro Stars haben ihre Planungen für die Abwehr abgeschlossen. Nach

David Cullen und Sean Brown, die einen Tag zuvor offiziell vom Vizemeister


bestätigt wurden, kommt nun Jean-Luc Grand-Pierre von den Füchsen Duisburg

zur DEG. der 29-Jährige Kanadier bestritt in der DEL 45 Spiele und erzielte

zehn Tore. "Mit der Verpflichtung gehen wir kein Risiko ein. Jean-Luc ist

läuferisch stark und hat einen präzisen Schuss. Da der Markt leergefegt war,


haben wir den besten Kandidaten bekommen", meinte DEG-Manager Lance

Nethery.



Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Sonntag 18.04.2021
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
5 : 3
Kölner Haie Köln
EHC Red Bull München München
6 : 1
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Adler Mannheim Mannheim
4 : 2
Krefeld Pinguine Krefeld
Iserlohn Roosters Iserlohn
3 : 0
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Fischtown Pinguins Bremerhaven
4 : 2
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Augsburger Panther Augsburg
6 : 5
Eisbären Berlin Berlin
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
2 : 4
Straubing Tigers Straubing