„Meistern" der ERC Ingolstadt und die Adler Mannheim ihre Heimspiele?Vorschau auf die dritte Runde des DEL-Play-off-Halbfinales

Lesedauer: ca. 1 Minute

Der ERC Ingolstadt hat in der Playoff-Halbfinal-Serie gegen die Düsseldorfer EG zum 1:1 ausgeglichen und sich das Heimrecht zurückgeholt. Die Panther um Kapitän Patrick Köppchen gewannen das zweite Spiel des Halbfinales mit 5:2 (0:0, 4:2, 1:0). Das Team von Headcoach Larry Huras ließ sich am Sonntagnachmittag im ISS Dome nach einem 0:2-Rückstand auch von einer  Unterbrechung wegen Eis-Problemen nicht beirren. Als sich Düsseldorf eine doppelte Unterzahl leistete, traf Brandon Buck per Abstauber zur Entscheidung.

Überragend war beim ERC neben Goalie Timo Pielmeier die Sturmformation Taticek/Buck/Greilinger. Es scheint, als hätte sich ein neues Top-Trio beim deutschen Meister gefunden.

Sven Felski, der als TV-Experte die DEL-Play-offs begleitet, sagt: „Ingolstadt ist der Meister – und der Titelverteidiger meistert auch schwierige Situationen. Im Spiel am Sonntag haben die Panther gesehen, dass sie auch Tore schießen und Düsseldorf richtig unter Druck setzen können. Diese Serie wird weiterhin eng und spannend bleiben – ich kann mir hier durchaus ein Spiel 7 vorstellen."

Die Adler Mannheim legten in ihren bisherigen zwei Begegnungen gegen die Grizzly Adams Wolfsburg ein Comeback hin. Zwei 0:3-Rückstände drehte der Favorit auf den Titel in einen Sieg um. Es wird spannend, wie beide Teams heute auftreten werden.Die Sportwettenanbieter sind sich in der Vergabe der Favoritenrolle einig. Sehen jeweils das Heimteam im Vorteil:

Hier eine Auswahl:

bet-at-home >>

Partie1X2
ERC Ingolstadt - Düsseldorfer EG1,654,303,80
Adler Mannheim - Grizzly Adams Wolfsburg1,634,233,97

mybet >>

Partie1X2
ERC Ingolstadt - Düsseldorfer EG1,704,303,65
Adler Mannheim - Grizzly Adams Wolfsburg1,654,303,90

Ladbrokes >>

Partie1X2
ERC Ingolstadt - Düsseldorfer EG1,664,203,75
Adler Mannheim - Grizzly Adams Wolfsburg1,654,204,00

Die gesamten Play-off-Termine und alle Ergebnisse ..... HIER >>


Wer gewinnt die einzelnen Serien, und wie ist euer Meistertipp? Darauf könnt ihr beim Mobil-Wettanbieter btty setzen. Anmelden, die App downloaden und dann übers Smartphone auf den Sieger setzen!

Wer gewinnt jeweils die Best-of-Seven-Serie?

btty-Quoten:

  • Adler Mannheim (1,10) - Grizzly Adams Wolfsburg (4,50)
  • ERC Ingolstadt (1,50) - Düsseldorfer EG (2,35)

Wer wird Deutscher Meister 2015?

btty-Quoten:

  • Adler Mannheim (1,60)

  • ERC Ingolstadt (4,00)

  • Grizzly Adams Wolfsburg (9,00)

  • Düsseldorfer EG (5,50)