Markus Poukkula stürmt für die Wild WingsSchwenningen verpflichtet 27-jährigen Finnen

Neu in Schwenningen: Markus Poukkula. (Foto: Imago)Neu in Schwenningen: Markus Poukkula. (Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit der Verpflichtung von Stürmer Markus Poukkula haben die Schwenninger Wild Wings auf die zahlreichen Ausfälle reagiert. Der 27-Jährige wechselt aus der finnischen Liiga an den Neckarursprung und erhält einen Vertrag bis Saisonende.

„Petteri Väkiparta kennt Markus noch aus seiner Zeit bei den Blues und konnte nur Gutes über ihn berichten. Er ist ein Allrounder, der sowohl defensiv als auch offensiv hart arbeitet. Er spielt schon seit Jahren in der ersten finnischen Liga und war immer eine wichtige Stütze in seinen bisherigen Teams“, so Trainer Helmut de Raaf über den neuen Stürmer.

Der Linksschütze hat in seiner bisherigen Karriere 245 Spiele in der finnischen Liiga absolviert. Dabei gelangen dem 1,80 Meter großen und 87 Kilogramm schweren Stürmer 62 Scorerpunkte. Poukkula wird bereits am Montag in Schwenningen eintreffen und am Freitag beim Spiel in Ingolstadt sein Debüt im Trikot der Wild Wings feiern. Er wird mit der Rückennummer 63 auflaufen.