Mark Murphy verlängert in Augsburg

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Augsburger Panther können eine weitere wichtige Personalentscheidung melden: Stürmer Mark Murphy hat heute seinen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert.

Mit ausschlaggebend dafür war für

den US-Amerikaner vor allem der

Coach: „Mir gefällt das System von

Larry Mitchell - es kommt meiner

Spielweise sehr entgegen.

Außerdem gefällt es mir in Augsburg sehr gut – meine Wohnung liegt direkt in der

Innenstadt, die Menschen hier sind alle freundlich und vor allem die Fans sind super“

Der 31-jährige scorte vor allem seit dem Amtsantritt von Mitchell beständig – insgesamt

traf er in dieser Saison 22-mal das Tor und gab 12 Assists.

Panther-Manager Max Fedra schätzt vor allem den kämpferischen Einsatz des

Außenstürmers: „Mit einem Wert von Plus Drei in der Plus-Minus-Statistik entwickelte sich

Mark zu einem absoluten Leistungsträger und zeigte dabei in der zweiten Saisonhälfte,

welche Scorerqualitäten in ihm stecken“.

Bisherige Panther Mannschaft 2008/2009:

Abwehr: Steffen Tölzer, Christian Chartier, Tomas Slovak

Sturm: Patrick Buzas, Mathis Olimb, Rhett Gordon, Mark Murphy

Trainer: Larry Mitchell