Marcel Brandt suspendiert, Tim Conboy vor dem KarriereendeSchlechte Nachrichten für die DEG

Tim Conboy wird seine Karriere wohl aus gesundheitlichen Gründen beenden müssen. (picture alliance/CITYPRESS 24)Tim Conboy wird seine Karriere wohl aus gesundheitlichen Gründen beenden müssen. (picture alliance/CITYPRESS 24)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am heutigen Mannschaftstraining hat Brandt bereits nicht mehr teilgenommen. Ausschlaggebend hierfür sind laut Mitteilung des Clubs disziplinarische Gründe. Cheftrainer Tobias Abstreiter: „Dieser Schritt war alternativlos. Marcels Verhalten im Umfeld der Spiele und gegenüber seinen Teamkameraden war in den vergangenen Wochen und insbesondere bei der Begegnung gegen Wolfsburg unverständlich und enttäuschend. Wir brauchen in dieser Phase der Saison eine Mannschaft, in der alle an einem Strang ziehen. Das war bei Marcel leider nicht der Fall.“ Auch der Sportliche Leiter Niki Mondt und Geschäftsführer Stefan Adam fanden deutliche Worte in Brandts Richtung. Er "nicht mitgezogen" (Mondt) und "seine eigenen Interessen über die der Mannschaft und des Clubs gestellt". In 140 Spielen sammelte Brandt, der 2015 aus Straubing gekommen war, 36 Scorerpunkte.

Was hätte wohl Tim Conboy mit einem solchen Spieler gemacht? Reine Spekulation, zumal der US-Amerikaner als Eishockey-Profi voraussichtlich gar nichts mehr tun wird. Aus gesundheitlichen Gründen wird er nach derzeitigem Stand laut den Mannschaftsärzten der DEG seine Karriere beenden müssen. Der Verteidiger, der 2014 als frisch gekürter Deutscher Meister vom ERC Ingolstadt nach Düsseldorf kam, war seit Saisonbeginn wegen einer Knieverletzung fast komplett ausgefallen und muss sich jetzt wieder einer Operation unterziehen. Eine Rückkehr auf das Eis ist laut der offiziellen Verlautbarung des Vereins äußerst unwahrscheinlich. Tim Conboy war wegen seines Einsatzwillens und seiner kompromisslosen Spielweise sehr beliebt bei den Fans der Rheinländer. In 107 Spielen verbuchte er 236 Strafminuten sowie sechs Tore und 19 Assists.


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
32-Jähriger bleibt
Daniel Weiß bleibt den Bietigheim Steelers treu

​Auch in der kommenden Spielzeit wird Stürmer Daniel Weiß für die Bietigheim Steelers in der DEL2 auflaufen. ...

Zwei Talente für die Adler
Adler Mannheim verpflichten Lukas Mühlbauer und Maximilian Leitner

Die Adler Mannheim haben mit Lukas Mühlbauer und Maximilian Leitner zwei junge, talentierte Spieler unter Vertrag genommen. Mühlbauer wechselt vom EV Landshut zum Ha...

MagentaSport zeigt alle Spiele bis einschließlich der Saison 2027/28
DEL und Deutsche Telekom verlängern TV-Vertrag

Die Verantwortlichen der DEL und der Deutschen Telekom haben sich vorzeitig auf eine Vertragsverlängerung des TV-Vertrags um vier Jahre bis einschließlich der Saison...

Bast kehrt nach zwei Jahren aus Mannheim zurück
Kölner Haie holen Jason Bast und Carter Proft

Die Kölner Haie verstärken sich mit zwei weiteren Stürmern. Jason Bast kehrt nach zwei Jahren in Mannheim zu den Haien zurück und trägt wieder die Rückennummer 16 (3...

Verteidiger kommt von der DEG
Marco Nowak wechselt zu den Eisbären Berlin

Die Eisbären Berlin haben Marco Nowak unter Vertrag genommen. Der Verteidiger wechselt vom Ligakonkurrenten Düsseldorfer EG nach Berlin und erhält einen Dreijahresve...

Zuletzt in Schwenningen
Travis Turnbull kehrt zu den Straubing Tigers zurück

​Die Straubing Tigers verpflichten den Angreifer Travis Turnbull. Bereits in der Saison 2019/20 lief der gebürtige US-Amerikaner für die Niederbayern auf und konnte ...

Deutsches Gerüst in der Defensive steht
Keller, Länger, Rogl, Haase und Bergman bleiben Augsburger Panther

​Die Augsburger Panther setzen in der Defensive auf bewährte deutsche Kräfte: Torhüter Markus Keller sowie die Verteidiger Henry Haase, John Rogl, Niklas Länger und ...

Verteidiger kommt aus Köln
ERC Ingolstadt verpflichtet Maury Edwards

​Der ERC Ingolstadt verstärkt sich auf der vakanten Position in der Defensive mit Maury Edwards. Bereits von 2018 bis 2020 stand der Rechtsschütze bei den Oberbayern...