Maegaard Scheel und Korus ergänzen Kader der Iserlohn RoostersKurz vor dem Trainingsauftakt

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Maegaard Scheel ist aktueller dänischer Nationalspieler, der bei der Weltmeisterschaft diesen Jahres auch gegen Deutschland zum Einsatz kam. Der 29-Jährige war in den vergangenen fünf Jahren in der dänischen Liga aktiv und erzielte in 250 Partien knapp einen Punkt pro Spiel. Zuvor spielte der Flügelstürmer sechs Jahre in Schweden, nachdem er die Nachwuchsabteilung des schwedischen Top-Clubs Rögle BK durchlaufen hatte.

„Wir haben ihn schon länger auf der Liste, ich habe ihn bei der Weltmeisterschaft in diesem Jahr persönlich gesehen. Felix ist sehr gut ausgebildet, und möchte nach seinen erfolgreichen letzten Spielzeiten in Dänemark bei uns den nächsten Schritt gehen“, sagt Christian Hommel, Sportlicher Leiter der Sauerländer.

Leonhard Korus hat einen mehrjährigen Vertrag am Seilersee unterschrieben und wird zunächst die Vorbereitung mit den Roosters absolvieren. Im Anschluss besteht für den gebürtigen Kölner die Möglichkeit, sich in der US-amerikanischen Nachwuchsliga NAHL bei den El Paso Rhinos weiterzuentwickeln. Der 20-Jährige durchlief sämtliche Nachwuchsabteilungen der Junghaie und sammelte in den vergangenen beiden Spielzeiten in Bad Nauheim und Limburg erste Profi-Erfahrungen.

„Leonhard hat in der vergangenen Saison gezeigt, dass er das Zeug zum DEL-Profi hat, insbesondere in der Finalserie der U20, die er mit Köln leider verloren hat. Er ist körperlich schon sehr weit und wird jetzt bei uns die nächsten Erfahrungen sammeln. Wir versprechen uns von ihm eine ähnliche Entwicklung, wie sie Yannick Proske in der vergangenen Saison in Nordamerika genommen hat“, erklärt Hommel.


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Ersatz soll zeitnah kommen
Nürnberg Ice Tigers: Luke Green aus persönlichen Gründen abgereist

​Luke Green wird in der kommenden DEL-Saison doch nicht für die Nürnberg Ice Tigers auflaufen. Der 24-jährige Verteidiger hat Nürnberg aus persönlichen Gründen berei...

Center kommt aus Linköping
Brian Gibbons komplettiert Kader des ERC Ingolstadt

​Der ERC Ingolstadt hat die letzte offene Kaderstelle in der Offensive mit dem Ex-NHL-Profi Brian Gibbons besetzt. Der 34-Jährige spielte in der vergangenen Spielzei...

Brent Aubin wechselt nach Frankreich
Colin Smith kommt zu den Iserlohn Roosters

​Der in Kanada geborene Stürmer Brent Aubin wird in der kommenden Saison nicht zum Kader der Iserlohn Roosters gehören. Der 36-Jährige hat sich entschieden, seinen T...

Verteidiger mit Offensiv-Qualitäten
Kölner Haie verpflichten Nick Bailen

​Die Kölner Haie haben Verteidiger Nick Bailen verpflichtet. Der 32-Jährige wechselt von Traktor Tscheljabinsk zu den Domstädtern. Beim KEC erhält der US-Amerikaner ...

Verteidiger wohl ab Oktober wieder fit
Adler Mannheim starten ohne Larkin in die Saison

​Die Adler Mannheim werden ohne Thomas Larkin in die neue Saison starten. Der Verteidiger musste sich vor einigen Wochen einer Handoperation unterziehen. ...

Kanadischer Center neu im Team
Augsburger Panther verpflichten Antoine Morand

​Kurz vor dem Trainingsstart können die Augsburger Panther eine weitere Personalie vermelden. Stürmer Antoine Morand wechselt aus der Organisation der San Jose Shark...

Personalplanungen abgeschlossen
Grizzlys Wolfsburg verpflichten Center Jean-Christophe Beaudin

​Die Grizzlys Wolfsburg haben sich die Dienste eines weiteren Centers gesichert: Der 25-jährige Kanadier Jean-Christophe Beaudin (25) schließt sich den Niedersachsen...