Lugano kommt

Die "Alex Hicks Initiative"Die "Alex Hicks Initiative"
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Kölner Haie laden am Wochenende (17.-19. Februar) zu „Tagen der offenen Tür“ ins Haie-Zentrum in den Stadtteil Deutz ein. Hierzu wird der Verein in Kürze Details veröffentlichen. Im Rahmen dieser Veranstaltung bestreiten die Haie am Nachmittag des 18. Februar (Beginn: 17.00 Uhr) ein Testspiel gegen den Schweizer Topklub HC Lugano in der Trainingshalle. Vor dem Spiel findet in der Sportsbar die Übertragung des Länderspiels Deutschland gegen Italien im Rahmen der Olympischen Spiele statt. Ab 20.00 Uhr steigt eine Fanparty. Der Vorverkauf für das Spiel und andere Veranstaltungen beginnt am Freitag, dem 13. Januar, im Haie-Shop im Stadtteil Deutz ab 16.00 Uhr. Eintrittskarten folgender Kategorien sind zu erwerben: Lediglich Spiel gegen Lugano zehn Euro, Kombi-Ticket (Spiel gegen Lugano und Fernseh-Übertragung in der Sportsbar einschließlich sechs Verzehrbons, 13.00 Uhr) 15 Euro, Ticket für Fanparty (inkl. zehn Verzehrbons) zehn Euro. Der Verein bittet um Beachtung, dass nur 500 Plätze für das Lugano-Spiel zur Verfügung stehen. Pro Käufer werden maximal vier Plätze verkauft. - Die Kleinsten waren in Kaufbeuren die Größten. Die Bambini-Mannschaft des KEC hat Anfang Januar das Einladungsturnier „Hondacup“ in Kaufbeuren gewonnen. Die 6-8-Jährigen setzten sich gegen neun andere Teams aus Deutschland, der Schweiz und Ungarn durch. Im Finale gewannen die Bambinis mit 2:1 gegen MAC Budapest. - Dank Haie-Partner Toyota bietet der KEC seit dieser Saison ein Kartenkontingent im Oberrang für elf Euro an. Besitzer eines Tickets in besagtem Block dürfen sich ab sofort über einen Bonus freuen. Gegen Vorlage eines dieser Tickets erhält jeder Fan bis Ende der Saison bei den Kölner Toyota-Händlern Karst, Yvel und Mitterer eine Wagenwäsche gratis. Unter allen eingelösten TOYOTA-Tickets findet zusätzlich eine Sonderverlosung statt. Es locken Preise wie beispielsweise ein VIP-Paket beim KEC.

Niederbayern erneut in Torlaune
7:3! Straubing Tigers nehmen Eisbären Berlin auseinander

Der Pulverturm der Straubing Tigers ist zurzeit für kein Team ein guter Reisetipp. Vier Heimsiege in Serie stehen nach dem Erfolg über die Eisbären Berlin in den Büc...

Overtime-Sieg gegen den Deutschen Meister
Krefeld Pinguine beenden Heimniederlagenserie gegen München

​Die Krefeld Pinguine haben am Dienstagabend gegen den Deutschen Meister EHC Red Bull München mit 3:2 (0:1, 2:0, 0:1, 1:0) nach Verlängerung gewonnen. ...

Personalentscheidung in Iserlohn
Christian Hommel ist kommissarischer Sportlicher Leiter der Roosters

​Die Gesellschafter-Versammlung der Iserlohn Roosters hat am Wochenende über die sportliche Zukunft des Clubs beraten und eine erste Entscheidung getroffen. So wird ...

Hockeyweb präsentiert die Highlights aus Woche 19
Die Top 10 der DEL im Video

Tolle Verteidigungsaktionen, wahnsinnige Paraden und natürlich schöne Tore gibt es bei uns wöchentlich in den Top 10 Highlights zu sehen....

7 Vertragsverlängerungen auf einen Streich
Straubing Tigers treiben Personalplanungen voran

Sieben Spieler der Tigers spielen auch in der kommenden Saison für die Tigers. ...

Deutsche Eishockey Liga startet mit einem neuen Logo in ihre 26. Saison
DEL-Logo ab Saison 2019/20 im neuen Look

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) erhält ein überarbeitetes Erscheinungsbild in der Öffentlichkeit. Ab dem 1. Mai 2019 präsentiert die DEL ein neues Logo. ...

Verlängerung um ein Jahr
Sven Ziegler stürmt auch 2019/2020 für Straubing

Der 24-Jährige Angreifer geht auch in der nächsten Spielzeit für die Straubing Tigers auf Torjagd....

Jetzt die Hockeyweb-App laden!