Lockout-Ende: Christian Ehrhoff verabschiedet sichDEL ab sofort ohne NHL-Stars - UPDATE

Lockout-Ende: Christian Ehrhoff verabschiedet sichLockout-Ende: Christian Ehrhoff verabschiedet sich
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Verteidiger der Buffalo Sabres schreibt: "NHL Lockout vorbei! Die NHL und NHLPA haben sich geeinigt. Dies bedeutet, dass ich heute nicht mehr für die Pinguine spielen kann. Ich bedanke mich bei meinen Mitspielern, allen Fans und Verantwortlichen der Pinguine für eine unvergessliche Zeit und drücke dem Team die Daumen für die restliche Spielzeit!"

Die Adler Mannheim twitterten zu den Abgängen von Dennis Seidenberg und Jason Pominville: "Irgendwie wirkt die Kabine leer, ohne Dennis und Jason. Machts gut Jungs, danke, dass ihr hier wart.". Marcel Goc wird verletzt wieder nach Florida fliegen. Jochen Hecht ist in der NHL momentan vertragslos, also weiter für die Adler spielberechtigt.

Berlins Daniel Brière ist bereits unter der Woche zurück nach Amerika geflogen. Er fiel wegen einer Handgelenksverletzung drei Wochen aus und wollte seine Familie besuchen. Nun wird er gleich in Philadelphia bleiben. Claude Giroux reiste bereits nach seiner Nackenüberdehnung Anfang Dezember zurück nach Übersee.

Ebenso müssen der EHC Red Bull München auf Paul Stastny und Blake Wheeler verzichten.


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Hessischer Aufsteiger erhält endgültig die Lizenz für die Erstklassigkeit
Jetzt offiziell: Löwen Frankfurt steigen in die DEL auf

Das Warten hat ein Ende, denn die Deutsche Eishockey Liga (DEL) gab heute nach Abschluss des Lizenzierungsverfahrens bekannt, dass die Löwen Frankfurt die Lizenz für...

Kanadischer Angreifer neu im Team
Augsburger Panther holen Ryan Kuffner aus Iowa

Die Augsburger Panther haben den ersten neuen Importspieler für die kommende Spielzeit unter Vertrag genommen. Der Kanadier Ryan Kuffner stürmt künftig für Augsburg ...

Finnischer Verteidiger kommt aus Turku
Ville Lajunen verstärkt die Schwenninger Wild Wings

​Ville Lajunen wechselt zu den Schwenninger Wild Wings. Der Finne spielte zuletzt in seinem Heimatland für TPS Turku. ...

Stürmer kommt aus Bremerhaven
Tye McGinn schließt sich dem ERC Ingolstadt an

​Der ERC Ingolstadt hat ein weiteres Puzzleteil seiner Offensive verpflichtet. Vom Liga-Konkurrenten Fischtown Pinguins kommt Stürmer Tye McGinn an die Donau. Der 1,...

Stürmer kommt vom EHC Red Bull München
Frank Mauer verstärkt die Eisbären Berlin

Die Eisbären Berlin haben Frank Mauer unter Vertrag genommen. Der 34 Jahre alte Stürmer wechselt vom Liga-Konkurrenten EHC Red Bull München zum DEL Rekordmeister. Ma...

Verteidiger kommt mit der internationaler Erfahrung
Reece Scarlett verstärkt die Löwen Frankfurt

​Die Defensive der Löwen Frankfurt erhält einen weiteren Zugang: mit dem 1,85 Meter großen Allrounder Reece Scarlett stehen nun sieben Abwehrspieler im Aufgebot der ...

Französischer Nationalspieler neu im Team
ERC Ingolstadt verpflichtet Charles Bertrand

​Die Offensive des ERC Ingolstadt für die neue Saison in der DEL nimmt weiter Form an. Die Panther verpflichten den französischen Nationalspieler Charles Bertrand. D...

Stürmer geht in seine dritte Saison beim Hauptstadtclub
Giovanni Fiore bleibt bei den Eisbären Berlin

Stürmer Giovanni Fiore wird auch in der kommenden Spielzeit 2022/23 das Trikot der Eisbären Berlin tragen. Der ...