Lions siegen im Hessenderby - Testverteidiger Coleman überzeugt

Markus Jocher bleibt ein "Löwe"Markus Jocher bleibt ein "Löwe"
Lesedauer: ca. 1 Minute

Im letzten Vorbereitungsspiel auf die am nächsten Freitag beginnende Saison der Deutschen Eishockey Liga besiegten die Frankfurt Lions am Freitagabend in eigner Halle die Kassel Huskies verdient mit 3:1 (1:0, 2:1, 0:0). Nachdem die Nordhessen die Anfangsphase begünstigt von vier Überzahlspielen in Folge bestimmten, aber kein Treffer erzielen konnten, ging der Deutsche Meister fünf Minuten vor Drittelende durch Dwayne Norris in Führung. Die Lions agierten dabei ihrerseits das erste Mal in Überzahl. Kurz davor verhängte Hauptschiedsrichter Willi Schimm gegen Lions Kapitän Jason Young zu Recht eine Spieldauerdisziplinarstrafe nach einem Foul an Alexander Serikow.



Das Mitteldrittel bestimmten die Lions. Erneut in Überzahl wurde schnell gespielt, bis Michael Bresagk am langen Pfosten frei stand und zum 2:0 einnetzte. Wenig später die Entscheidung im dem teilweise ruppigen Duell der hessischen Rivalen. Lions Testverteidiger Jon Coleman bediente Marc Beaucage, der aus kurzer Distanz zum 3:0 traf. Nicht nur in dieser Aktion wusste Coleman zu überzeugen. Ruhig und sicher in der Defensive, dazu drei Assist´s in der Offensive, so lautete der Arbeitsnachweis des 29 jährigen Amerikaner.



Das achte Überzahlspiel der Kassel Huskies half den Nordhessen, um ihren einzigen Treffer des Abends zu erzielen. Im Nachschuss traf Dominik Hammer. Im letzten Drittel vereitelten beide Torhüter, Gordon bei den Lions, Gage für Kassel, weitere Treffer auf beiden Seiten mit tollen Paraden. (Frank Meinhardt)



Tore:

1:0 (14:28) Norris (Coleman) 4-3 PP

2:0 (25:48) Bresagk (Lebeau, Coleman) 5-4 PP

3:0 (27:52) Beaucage (Coleman, Norris)

3:1 (35:29) Hammer (Furey) 5-4 PP

Strafzeiten:


Lions: 24 Minuten + 5 Minuten + Spieldauerdisziplinarstrafe für Jason Young

Kassel: 20 Minuten

Zuschauer: 4.000

Schiedsrichter: Willi Schimm


Mit dem PENNY Eishockey Ticket Abstauber hast du die Chance Tickets für das Spiel deiner Wahl zu gewinnen. Jetzt mitmachen und Tickets abstauben!​ 
Schwenningen verspielt Drei-Tore-Vorsprung.
DEG zeigt Charakter und wendet fünfte Niederlage in Folge ab

​Das war doch mal ein Spektakel: Die Düsseldorfer EG im Spiel gegen die Schwenninger Wild Wings bereits mit 0:3 zurück – gewann aber noch mit 4:3 nach Penaltyschieße...

DEL am Sonntag: Viermal geht’s in Overtime oder Penaltyschießen
Drei-Tore-Comeback in Düsseldorf und Straubing

​Nach dem großen Spektakel DEL Winter Game folgten am Sonntag sechs Partien voller Spannung. Dabei drehten die Mannschaften aus Düsseldorf und Straubing ein 0:3 sowi...

DEL Winter Game: 4:2 gegen die Adler Mannheim
Über 40.000 Fans sehen Sieg der Kölner Haie

​Drei Versuche hat es gedauert, nun hat es geklappt: Die Kölner Haie haben das DEL Winter Game gegen die Adler Mannheim mit 4:2 (2:0, 2:1, 0:1) gewonnen. 40.163 Zusc...

5€ setzen und 40€ gewinnen
Exklusiver Quotenboost für das DEL Winter Game

Am Samstagnachmittag um 16:30 Uhr empfangen die Kölner Haie die Adler Mannheim zur fünften Auflage des DEL Winter Games. Bei bet-at-home bekommt ihr einen exklusiven...

Die DEG steckt weiter in der Krise
Iserlohn Roosters gelingt Befreiungsschlag

​Die Krise der Düsseldorfer EG verschärft sich durch die vierte Niederlage in Folge. Gastgeber Iserlohn Roosters gelingt mit dem 7:4-Sieg der erhoffte Befreiungsschl...

Die DEL am Freitag
Iserlohn Roosters rücken an DEG heran – Outdoor-Spiel am Samstag in Köln

​Elf Tore in Iserlohn – nur ein einziges in Schwenningen. Der Freitag hatte in der Deutschen Eishockey-Liga einiges zu bieten. Am Samstag steht das Open-Air-Duell in...

20 Tore am DEL-Mittwoch
Erneuter Tiefschlag für die Eisbären Berlin

​Zwei Kantersiege und ein spannendes Duell bis zur letzten Sekunde bescherte der Mittwochabend den DEL-Zuschauern. Dabei gelang den Schwenninger Wild Wings beim 6:2-...

20-Jähriger kommt vom EV Zug
Schwenninger Wild Wings holen Daniel Neumann aus der Schweiz

​Mit der Verpflichtung von Daniel Neumann erweitern die Schwenninger Wild Wings ihren Kader auch im U23-Bereich. Der gebürtige Leipziger, der bereits in der Saison 2...

"Geben unserem Club ein Gesicht"
Adler Mannheim verlängern mit Sechs auf einen Schlag

Die Adler Mannheim haben die Verträge mit gleich sechs Spielern verlängert. Demnach bleiben die Torhüter Florian Mnich und Arno Tiefensee, die Verteidiger Denis Reul...

DEL Hauptrunde

Dienstag 06.12.2022
Kölner Haie Köln
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Donnerstag 08.12.2022
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
EHC Red Bull München München
Freitag 09.12.2022
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Bietigheim Steelers Bietigheim
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Straubing Tigers Straubing
Sonntag 11.12.2022
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Eisbären Berlin Berlin
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Straubing Tigers Straubing
- : -
Kölner Haie Köln
EHC Red Bull München München
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Beste Wettquoten für die DEL
Aktuelle DEL Wetten & Wettanbieter