Lions mit guter Leistung gegen Rapperswil

Markus Jocher bleibt ein "Löwe"Markus Jocher bleibt ein "Löwe"
Lesedauer: ca. 1 Minute

In einem weiteren Vorbereitungsspiel auf die im September beginnende

Saison der Deutschen Eishockey Liga (DEL) trennten sich die Frankfurt

Lions von den Rapperswil Jona Lakers leistungsgerecht 4:4. Die Tore für

die Lions, denen in der Schlussphase das harte Vorbereitungsprogramm in

den Beinen steckte, erzielten Ulmer (2), Kelly und Smrek. Bereits heute

Abend testen die Lions erneut. In Wichtrach treffen die Hessen auf die

Langnau Tigers. (Frank Meinhardt)