Lions kassieren zweite Saisonniederlage

Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach dem starken Heimauftritt gegen Mannheim sind die Lions am Sonntag in Iserlohn in ein verständliches Loch gefallen. Gegen den Deutschen Meister hatte der Eishockey Erstligist am Freitag mit viel Tempo agiert und die 7.000 Zuschauer in der ausverkauften Eissporthalle begeistert. In Iserlohn hingegen kassierten die Lions zu viele Strafzeiten und waren in den entscheidenden Situationen meist einen Tick langsamer wie die Roosters. So unterlag man verdient 2:0 und musste im 18.Saisonspiel erst die zweite Niederlage nach regulärer Spielzeit hinnehmen.

"Gegen Mannheim war es auch mental ein Höhepunkt für die Spieler. Der Sieg hat viel Kraft gekostet. Kraft, die uns in Iserlohn gefehlt hat", fasste Manager Norris das Wochenende präzise zusammen. Norris fordert, dass die Mannschaft am Mittwoch die richtige Reaktion zeigt und gegen Duisburg gewinnt. Fehlen wird gegen das Tabellenschlusslicht Jason Marshall, der in Iserlohn eine Spieldauerdisziplinarstrafe kassierte. "Zwei plus zehn Minuten wären auch angemessen gewesen. Es war ein harter Check, aber ohne Verletzungsfolge", war Norris mit dem Strafmaß von Hauptschiedsrichter Schimm nicht einverstanden. Glücklicherweise stehen Lions Trainer Chernomaz ansonsten alle Spieler zur Verfügung, sodass er mit sechs Verteidigern und zwölf Stürmern spielen kann.

Lions Splitter:

Lions zur Prime Time: Das letzte Heimspiel der Frankfurt Lions vor der Deutschland Cup Pause findet am bereits am Samstag, den 03.11. um 20 Uhr in der Eissporthalle statt. Gegner sind die DEG MetroStars.

Pause: Nachdem Heimspiel gegen Düsseldorf erhalten die Spieler drei Tage frei, ehe Trainer Chernomaz wieder Training ansetzt.

Nationalspieler: Sebastian Osterloh wurde von Bundestrainer Uwe Krupp für das Länderspiel am 7. November in Köln gegen die USA und den Deutschland-Cup in Hannover (8. bis 11. November) nominiert. (Frank Meinhardt - Foto by City-Press)


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
DEL Vorschau für Dienstag und Mittwoch
Kampf um Playoffs und Klassenerhalt für die Panther steht im Mittelpunkt

​Am kommenden Dienstag und Mittwoch werden die noch ausstehenden Partien des 45. Spieltag der PENNY DEL ausgespielt....

PENNY DEL am Sonntag
Kölner Haie gewinnen Rheinderby gegen Düsseldorfer EG nach Penaltyschießen – DEL-Playoff-Rennen spitzt sich zu

In der PENNY DEL kam es am Sonntag zu entscheidenden Momenten im Kampf um die Playoff-Plätze und den Klassenerhalt...

DEL News am Sonntag
Ingolstadts Travis St. Denis nach erneutem Fehlverhalten für zwei Spiele gesperrt

...

Vorschau 49. Spieltag der PENNY DEL
Kampf um Playoff-Plätze: Entscheidende Momente prägen die DEL

...

Tabelle noch ungerade
Die Lage der DEL nach den Freitagspielen

​Noch ist die Tabelle der Deutschen Eishockey-Liga schief. Sechs Clubs haben erst 47, der Rest 48 Spiele absolviert. Das wird am Dienstag und Mittwoch „gerade gezoge...

Vor dem Start des 48. Spieltags in der PENNY DEL am kommenden Freitag
Spitzenspiel zwischen Schwenningen und Wolfsburg, bayerisches Lokalduell in München, zunehmender Druck auf Augsburg

...

Wolfsburg sichert entscheidende Punkte für die Playoffs, während Berlin seine Tabellenführung festigt
Wolfsburg erzielt fast Clubrekord mit 9:4 Sieg über Düsseldorf, Köln verliert erneut gegen Tabellenführer Berlin

Wolfsburg sichert sich in einem hochdynamischen Match wichtige Punkte gegen Düsseldorf, während Berlin seine Tabellenführung durch einen knappen Sieg über Köln festi...

Grizzlys Wolfsburg ehren Volkswagen-Mitarbeiter:innen mit Sondertrikots
Grizzlys Wolfsburg und Volkswagen: Sondertrikots zeigen Verbundenheit gegen Düsseldorfer EG

Grizzlys Wolfsburg ehren Volkswagen mit speziellen Trikots im Spiel gegen Düsseldorfer EG...

DEL Hauptrunde

Sonntag 25.02.2024
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
2 : 1
EHC Red Bull München München
Straubing Tigers Straubing
2 : 1
Löwen Frankfurt Frankfurt
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
1 : 2
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Augsburger Panther Augsburg
1 : 3
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Adler Mannheim Mannheim
1 : 3
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Düsseldorfer EG Düsseldorf
2 : 3
Kölner Haie Köln
Eisbären Berlin Berlin
6 : 4
Iserlohn Roosters Iserlohn
Dienstag 27.02.2024
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
EHC Red Bull München München
Mittwoch 28.02.2024
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Freitag 01.03.2024
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Kölner Haie Köln
Straubing Tigers Straubing
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
EHC Red Bull München München
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Kostenloser 3D-Konfigurator
Eishockey Trikot selbst gestalten!

Beste Wettquoten für die DEL
Aktuelle DEL Wetten & Wettanbieter