Lions bezahlen erfolgreiche Woche teuer

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Frankfurt Lions sind auf die Erfolgsspur zurückgekehrt. Sieben Punkte aus den letzten drei Spielen und dies gegen die Top Mannschaften Mannheim, Berlin und Ingolstadt sind eine stolze Bilanz. Vor allem die Art und Weise, wie die Hessen die Begegnungen geführt haben hat beeindruckt. Die Mannschaft agierte deutlich engagierter und hatte in den entscheidenden Phasen auch mehr Glück wie die Spiele zuvor.

„Für mich waren drei Dinge entscheidend in den Spielen. Unser Powerplay hat wieder funktioniert, Ian Gordon hat sehr stark gehalten und die Mannschaft hat super zusammengearbeitet“, resümierte Manager Norris. „Und dies ohne drei Ausländer“, fügte er noch hinzu und sprach die Sorgenkinder an. Jamie Wright saß in allen Spielen als überzähliger Akteur auf der Tribüne. In Ingolstadt knallte Langfeld (Foto by City-Press) in der Anfangsphase unglücklich mit dem Knie gegen die Bande und später bekam Heerema einen Schlagschuss von Biron an den Knöchel. „Ich hoffe, dass es bei Heerema nicht so schlimm ist und er vielleicht am Sonntag spielen kann. Bei Langfeld sieht es nicht so gut aus. Er wird länger ausfallen“, befürchtet Norris. Erste Untersuchungen ergaben eine Kapselverletzung im Knie, die eine mehrwöchige Pause zur Folge hätte. Eine neverending Story ist die Einbürgerung von Ian Gordon. Hieß es noch vor einer Woche, dass die Papiere aus Kanada nach Berlin unterwegs sind, sind sie dort weiterhin nicht eingegangen. Durch die Verletzung von Langfeld hat es sich ja vorläufig sowieso erledigt, mysteriös ist das Ganze aber schon.

Für den verletzten Langfeld wird Wright am Sonntag gegen die gut gestarteten Wolfsburger spielen. Wolfsburg stellt derzeit das mit Abstand beste Powerplay der Liga und hat bereits 25 Tore in numerischer Überlegenheit erzielt. Keine Überraschung, dass Disziplin an oberster Stelle steht für die Hessen. (Frank Meinhardt)


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
3:2-Heimsieg im Shootout
ERC Ingolstadt siegt erstmals in dieser Saison gegen Bremerhaven

Die Fischtown Pinguins Bremerhaven waren das einzige Team, gegen das der ERC Ingolstadt in dieser Saison noch nicht gewonnen. Das änderte sich, weil ein lange verlet...

DEL Vorschau für Dienstag und Mittwoch
Kampf um Playoffs und Klassenerhalt für die Panther steht im Mittelpunkt

​Am kommenden Dienstag und Mittwoch werden die noch ausstehenden Partien des 45. Spieltag der PENNY DEL ausgespielt....

PENNY DEL am Sonntag
Kölner Haie gewinnen Rheinderby gegen Düsseldorfer EG nach Penaltyschießen – DEL-Playoff-Rennen spitzt sich zu

In der PENNY DEL kam es am Sonntag zu entscheidenden Momenten im Kampf um die Playoff-Plätze und den Klassenerhalt...

DEL News am Sonntag
Ingolstadts Travis St. Denis nach erneutem Fehlverhalten für zwei Spiele gesperrt

...

Vorschau 49. Spieltag der PENNY DEL
Kampf um Playoff-Plätze: Entscheidende Momente prägen die DEL

...

Tabelle noch ungerade
Die Lage der DEL nach den Freitagspielen

​Noch ist die Tabelle der Deutschen Eishockey-Liga schief. Sechs Clubs haben erst 47, der Rest 48 Spiele absolviert. Das wird am Dienstag und Mittwoch „gerade gezoge...

Vor dem Start des 48. Spieltags in der PENNY DEL am kommenden Freitag
Spitzenspiel zwischen Schwenningen und Wolfsburg, bayerisches Lokalduell in München, zunehmender Druck auf Augsburg

...

Wolfsburg sichert entscheidende Punkte für die Playoffs, während Berlin seine Tabellenführung festigt
Wolfsburg erzielt fast Clubrekord mit 9:4 Sieg über Düsseldorf, Köln verliert erneut gegen Tabellenführer Berlin

Wolfsburg sichert sich in einem hochdynamischen Match wichtige Punkte gegen Düsseldorf, während Berlin seine Tabellenführung durch einen knappen Sieg über Köln festi...

DEL Hauptrunde

Dienstag 27.02.2024
ERC Ingolstadt Ingolstadt
3 : 2
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Löwen Frankfurt Frankfurt
4 : 5
EHC Red Bull München München
Mittwoch 28.02.2024
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Freitag 01.03.2024
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Kölner Haie Köln
Straubing Tigers Straubing
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
EHC Red Bull München München
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Sonntag 03.03.2024
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Kölner Haie Köln
EHC Red Bull München München
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Straubing Tigers Straubing
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Kostenloser 3D-Konfigurator
Eishockey Trikot selbst gestalten!

Beste Wettquoten für die DEL
Aktuelle DEL Wetten & Wettanbieter