Liebsch entlassen - Mason wieder bei den Roosters

Lesedauer: ca. 1 Minute

„Wir haben gehofft, gemeinsam mit Uli Liebsch eine Wende herbeiführen zu können, leider wurden die positiven Ergebnisse immer wieder durch Rückschläge überlagert“, so Wolfgang Brück, der geschäftsführende Gesellschafter der Iserlohn Roosters GmbH. Bereits im morgigen Auswärtsspiel bei den Hamburg Freezers wird der Kanadier Doug Mason als neuer Chefcoach an der Bande stehen. Er hat einen Vertrag bis zum Saisonende unterzeichnet und tritt seine zweite Amtszeit bei den Sauerländern an.

 „Es ist uns wichtig zu betonen, dass Uli Liebsch in den vergangenen dreieinhalb Jahren mit vollem Eifer und großem Engagement für die Mannschaft und vor allem für unsere Organisation gearbeitet hat. Wir möchten ihm dafür herzlich danken und wünschen ihm für seine weitere Zukunft alles erdenklich Gute“, betont Brück.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Mittwoch 17.03.2021
Kölner Haie Köln
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Samstag 06.03.2021
Straubing Tigers Straubing
3 : 2
Adler Mannheim Mannheim
Sonntag 07.03.2021
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Montag 08.03.2021
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Straubing Tigers Straubing
Adler Mannheim Mannheim
- : -
EHC Red Bull München München
Dienstag 09.03.2021
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Mittwoch 10.03.2021
Kölner Haie Köln
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld