Lebensmitteldiscounter wird erster DEL-TitelsponsorPenny unterstützt die DEL und den DEB

Die Deutschen Eishockey-Liga hat den Spielplan für die Saison 2024/25 veröffentlicht. (Logo: DEL)Die Deutschen Eishockey-Liga hat den Spielplan für die Saison 2024/25 veröffentlicht. (Logo: DEL)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das Unternehmen, das zur Rewe-Gruppe gehört und in Köln beheimatet ist, wird damit in der DEL an allen Orten präsent sein, da das neue Ligenlogo den neuen Partner präsentiert und damit auf allen Trikots zu sehen sein wird. Wie viel die Deutsche Eishockey-Liga für diese Partnerschaft bekommt, ist nicht bekannt. Beide Seiten haben über die Höhe des Sponsorings Stillschweigen vereinbart. Die Gegenleistung ist jedenfalls beachtlich. Denn auch die Kicklisten, die Tore und die Schiedsrichter dienen als Werbeträger. Das Logo ist zudem in Form von Untereiswerbung zu sehen.

„Dass wir gerade in dieser schwierigen Zeit mit Penny erstmalig einen Titelsponsor gefunden haben, ist einzigartig“, sagt Gernot Tripcke, Geschäftsführer der DEL.

Beim Deutschen Eishockey-Bund wird das Logo des Sponsors unter anderem auf der Spielkleidung der A-Nationalmannschaften der Frauen und Männer zu sehen und auf allen Druckerzeugnissen und Kommunikationskanälen im Rahmen der DEB-Länderspiele vertreten sein. Ab 2022 wird der neue Partner zudem das „Urmel Abzeichen“, das nach dem Nationalmannschafts-Maskottchen benannte Kinder-Sportabzeichen im Eishockey, unterstützen. DEB-Präsident Franz Reindl bezeichnet die Vereinbarung als „Win-Win-Partnerschaft“.


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
Erfahrung von 16 NHL-Partien
Adler Mannheim komplettieren mit Nick Cicek die Defensive

Mit Nick Cicek stößt der vorerst letzte Verteidiger zum Team für die DEL Saison 2024/25....

Nach Karriereende zuletzt Co-Trainer bei der DEG
Düsseldorfer EG benennt Alexander Barta zum Sportmanager

Die Düsseldorfer EG hat Alexander Barta auf der neu geschaffenen Position als Sportmanager installiert. ...

Einjahresvertrag für den 29-Jährigen
Myles Powell schließt sich dem ERC Ingolstadt an

Noch mehr Offensiv-Power für den ERC Ingolstadt. Myles Powell geht ab sofort für die Blau-Weißen in der DEL auf Torejagd. ...

28-jähriger Verteidiger mit NHL-Erfahrung
Eisbären Berlin nehmen Mitch Reinke unter Vertrag

Der DEL-Meister hat die neunte Ausländerlizenz mit dem Abwehrspieler, der zuletzt für die Coachella Valley Firebirds in der American Hockey League (AHL) spielte, bes...

US-Amerikaner kommt von den SCL Tigers
Augsburger Panther sichern sich die Dienste von Stürmer Anthony Louis

Der Außenstürmer belegt die zehnte und vorerst letzte Importstelle im Kader des DEL-Clubs für die Saison 2024-25....

Nizze Landén wird neuer Torwarttrainer
Kölner Haie: Sturmtalent Mateu Späth kommt aus Bad Tölz

Personeller Doppelpack für die Kölner Haie: Der 58-jährige Schwede Nizze Landén wird neuer Torwarttrainer des KEC, dazu kommt das 17-jährige Talent Mateu Späth aus B...

28-jähriger Stürmer mit NHL-Erfahrung
Adam Brooks wechselt zum EHC Red Bull München

Der EHC Red Bull München hat den Calder-Cup-Champion Adam Brooks verpflichtet. Der 28-jährige Kanadier mit NHL-Erfahrung wird in der kommenden Saison die Offensive d...

Führungspersönlichkeit und treibende Kraft in der Kabine
Markus Hännikäinen kehrt zu den Adlern Mannheim zurück

Die Adler Mannheim haben Markus Hännikäinen zurückgeholt. Demnach stürmt der 31-Jährige, dessen Vertrag nach der Spielzeit 2023/24 nicht verlängert worden war, eine ...