Larry Mitchell erkranktDer Coach der Augsburger Panther fehlt hinter der Bande

Larry Mitchell - Foto: ihp24Larry Mitchell - Foto: ihp24
Lesedauer: ca. 1 Minute

Larry Mitchell ist seit Dezember 2007 Trainer der Augsburger Panther, noch nie verpasste er in seiner Amtszeit ein Spiel seines Teams. Seinen Posten beim Spiel gegen den EHC Red Bull München wird nun Assistenztrainer Greg Thomson einnehmen, der aber über reichlich Erfahrung als Chef hinter der Bande verfügt. Ob Mitchell den Panthern längerfristig fehlen wird, sollen eingehende medizinische Untersuchungen in der kommenden Woche zeigen.

Panther-Hauptgesellschafter Lothar Sigl: "Larry ist seit Wochen gesundheitlich angeschlagen. Nun ist aber der Punkt erreicht, an dem wir als Arbeitgeber unserer Fürsorgepflicht nachkommen müssen. In seinem Zustand tut er weder sich noch seiner Mannschaft einen Gefallen. Er muss sein vollständiges Augenmerk auf eine rasche Genesung legen, bei der wir ihn nach besten Kräften unterstützen. Solange uns Larry fehlt, genießt Greg Thomson unser Vertrauen. Gemeinsam mit Duanne Moeser wird er Larrys Aufgaben so lange wie notwendig übernehmen. Wir hoffen und wünschen uns, dass Larry schnell wieder an seinen Arbeitsplatz zurückkehrt. Wir erwarten, dass unsere Mannschaft diese außergewöhnliche Situation professionell annimmt und mit guten Resultaten wieder in die Erfolgsspur zurückkehrt."


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Ersatz soll zeitnah kommen
Nürnberg Ice Tigers: Luke Green aus persönlichen Gründen abgereist

​Luke Green wird in der kommenden DEL-Saison doch nicht für die Nürnberg Ice Tigers auflaufen. Der 24-jährige Verteidiger hat Nürnberg aus persönlichen Gründen berei...

Kurz vor dem Trainingsauftakt
Maegaard Scheel und Korus ergänzen Kader der Iserlohn Roosters

​Die Iserlohn Roosters aus der DEL haben in der Woche vor ihrem Trainingsauftakt am 8. August zwei Ergänzungen ihres Kaders vorgenommen: Der Däne Felix Maegaard Sche...

Center kommt aus Linköping
Brian Gibbons komplettiert Kader des ERC Ingolstadt

​Der ERC Ingolstadt hat die letzte offene Kaderstelle in der Offensive mit dem Ex-NHL-Profi Brian Gibbons besetzt. Der 34-Jährige spielte in der vergangenen Spielzei...

Brent Aubin wechselt nach Frankreich
Colin Smith kommt zu den Iserlohn Roosters

​Der in Kanada geborene Stürmer Brent Aubin wird in der kommenden Saison nicht zum Kader der Iserlohn Roosters gehören. Der 36-Jährige hat sich entschieden, seinen T...

Verteidiger mit Offensiv-Qualitäten
Kölner Haie verpflichten Nick Bailen

​Die Kölner Haie haben Verteidiger Nick Bailen verpflichtet. Der 32-Jährige wechselt von Traktor Tscheljabinsk zu den Domstädtern. Beim KEC erhält der US-Amerikaner ...

Verteidiger wohl ab Oktober wieder fit
Adler Mannheim starten ohne Larkin in die Saison

​Die Adler Mannheim werden ohne Thomas Larkin in die neue Saison starten. Der Verteidiger musste sich vor einigen Wochen einer Handoperation unterziehen. ...

Kanadischer Center neu im Team
Augsburger Panther verpflichten Antoine Morand

​Kurz vor dem Trainingsstart können die Augsburger Panther eine weitere Personalie vermelden. Stürmer Antoine Morand wechselt aus der Organisation der San Jose Shark...

Personalplanungen abgeschlossen
Grizzlys Wolfsburg verpflichten Center Jean-Christophe Beaudin

​Die Grizzlys Wolfsburg haben sich die Dienste eines weiteren Centers gesichert: Der 25-jährige Kanadier Jean-Christophe Beaudin (25) schließt sich den Niedersachsen...