Larry Mitchell bleibt bis 2011

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Augsburger Panther und Trainer Larry Mitchell werden ihre Zusammenarbeit fortsetzen. Beide Parteien unterzeichneten heute einen Vertrag für die beiden kommenden DEL-Saisonen 2009-10 und 2010-11.
Damit wurde nur noch schriftlich fixiert, was sich in vielen positiven Gesprächen in den letzten Wochen bereits abzeichnete: „Wir sind uns schon seit längerem einig, dass wir die Zusammenarbeit mit Larry fortführen wollen. Allein der eng gefasste Spielplan mit vielen Begegnungen über die Weihnachtszeit hat bisher verhindert, dass der Vertrag unterschrieben wurde“, so Gesellschafter Lothar Sigl.
Der 41-jährige Deutschkanadier steht seit Dezember 2007 als Headcoach der Panther an der Bande und fühlt sich nicht nur dort sehr wohl: „Mir gefällt es in Augsburg sehr gut und schätze vor allem, dass das Management mir ein großes Mitspracherecht bei der Spielerauswahl gibt. Aber auch die räumliche Nähe zu meinen Kindern war ein weiterer wichtiger Grund“, so Mitchell. Gemeinsam werden Management und Coach nun weiter intensiv an der Kaderzusammenstellung für die kommende Saison 2009-10 „basteln“ und hoffen, bereits in der kommenden Woche die ersten Vertragsverlängerungen präsentieren zu können.

Vertragsverlängerung: Angreifer bleibt am Pulverturm
T. J. Mulock verlängert bei den Straubing Tigers

Der dreifache Deutsche Meister Travis James Mulock wird auch 2019/2020 das Trikot der Straubing Tigers tragen....

Niederbayern erneut in Torlaune
7:3! Straubing Tigers nehmen Eisbären Berlin auseinander

Der Pulverturm der Straubing Tigers ist zurzeit für kein Team ein guter Reisetipp. Vier Heimsiege in Serie stehen nach dem Erfolg über die Eisbären Berlin in den Büc...

Overtime-Sieg gegen den Deutschen Meister
Krefeld Pinguine beenden Heimniederlagenserie gegen München

​Die Krefeld Pinguine haben am Dienstagabend gegen den Deutschen Meister EHC Red Bull München mit 3:2 (0:1, 2:0, 0:1, 1:0) nach Verlängerung gewonnen. ...

Personalentscheidung in Iserlohn
Christian Hommel ist kommissarischer Sportlicher Leiter der Roosters

​Die Gesellschafter-Versammlung der Iserlohn Roosters hat am Wochenende über die sportliche Zukunft des Clubs beraten und eine erste Entscheidung getroffen. So wird ...

Hockeyweb präsentiert die Highlights aus Woche 19
Die Top 10 der DEL im Video

Tolle Verteidigungsaktionen, wahnsinnige Paraden und natürlich schöne Tore gibt es bei uns wöchentlich in den Top 10 Highlights zu sehen....

7 Vertragsverlängerungen auf einen Streich
Straubing Tigers treiben Personalplanungen voran

Sieben Spieler der Tigers spielen auch in der kommenden Saison für die Tigers. ...

Deutsche Eishockey Liga startet mit einem neuen Logo in ihre 26. Saison
DEL-Logo ab Saison 2019/20 im neuen Look

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) erhält ein überarbeitetes Erscheinungsbild in der Öffentlichkeit. Ab dem 1. Mai 2019 präsentiert die DEL ein neues Logo. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!