Kühnhackl gegen Zach: Premiere zeigt Straubing gegen Hannover

DEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in MannheimDEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in Mannheim
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am

Sonntag, 14. Oktober, stehen sich am 13. Spieltag der Deutschen Eishockey Liga

(DEL) die Straubing Tigers und die Hannover Scorpions gegenüber. Dabei kommt es

zum Aufeinandertreffen der beiden bekanntesten deutschen Eishockeytrainer Erich

Kühnhackl und Hans Zach. Premiere zeigt die Begegnung ab 14.20 Uhr (Spielbeginn

14.30 Uhr) live und exklusiv. Parallel zu der TV-Ausstrahlung wird das Match

auch als Livestream im Internet (vod.premiere.de) angeboten. Interessenten, die

kein Premiere Abonnement haben, können diesen Service für vier Euro pro Partie

buchen, Abonnenten zahlen einen Vorzugspreis von zwei Euro. Aus dem Eisstadion

am Pulverturm melden sich Moderator Michael Leopold und der ehemalige

Nationalspieler Josef Heiß, der das Geschehen auf dem Eis analysieren wird. Es

kommentiert Sebastian Schwele.

Das

Team von „Alpenvulkan“ Hans Zach

scheint Deutschlands Eishockeyspieler des Jahrhunderts Erich Kühnhackl zu

liegen. Der DEB-Rekordtorschütze, der seit letzter Saison die Straubing Tigers

trainiert, konnte mit seiner Mannschaft die letzten drei Begegnungen gegen die

Niedersachsen gewinnen. In der zweiten Drittelpause der Partie zeigt Premiere

ein Portrait über den Privatmann Kühnhackl.

 Jetzt hier Premiere Sport günstig abonnieren.
 

DEL PlayOffs

Montag 22.04.2019
Adler Mannheim Mannheim
- : -
EHC Red Bull München München
Mittwoch 24.04.2019
EHC Red Bull München München
- : -
Adler Mannheim Mannheim