Krefeld Pinguine wollen Lizenz beantragen

Trikotversteigerung bei den PinguinenTrikotversteigerung bei den Pinguinen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Wir erhielten folgende Pressemitteilung:

 In

der heutigen Gesellschafterversammlung wurden die Weichen für die Zukunft der Krefeld

Pinguine gestellt. Mit der Neubestellung des Aufsichtsrates wurden Bernd

Schönmakers, Wolfang Schulz und Helmut Borgmann, sowie Wilfried Fabel als

Vorsitzender, bestellt. Die Gesellschafter lösen die Probleme der Verschuldung

aus der Saison 2009/2010. Damit verbunden wurde Geschäftsführer Wolfgang

Schäfer beauftragt, die Lizenz für die kommende Saison zu beantragen. Wilfrid

Fabel versprach direkt im Anschluss der Versammlung: „Wir gehen in der

kommenden Saison mit einer jungen und schlagkräftigen Mannschaft in den DEL

Ligenbetrieb“.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!