Krefeld Pinguine verpflichten Torjäger Tyler BeecheyKader komplett

Tyler Beechey - Foto: Daniel Fischer www.stock4press.deTyler Beechey - Foto: Daniel Fischer www.stock4press.de
Lesedauer: ca. 1 Minute

Trainer Rick Adduono kennt den am 05.06.1981 in Edmonton, Alberta geborenen Kanadier Tyler Beechey bestens, war dieser doch bereits vor Jahren in Iserlohn einer seiner absoluten Leistungsträger. Entsprechend glücklich ist der Coach, dass es nun gelang, den 1,80 m großen und 88 kg schweren Center und Linksaußen, den er bereits vor Jahren an den Niederrhein hatte holen wollen, unter Vertrag zu nehmen. Beechey zeichnete sich auf allen Ebenen, auf denen er spielte, als hervorragender Scorer aus. In der AHL (41 Punkte aus 65 Spielen), der ECHL (172 Punkte aus 174 Spielen und nicht zuletzt der DEL (325 Punkte aus 377 Spielen inklusive Playoffs) machte er sich einen Namen als offensivstarker Stürmer, der aber auch seine defensiven Aufgaben erfüllt. Nach erfolgreichen Stationen in Iserlohn, Augsburg, Düsseldorf, Straubing und Schwenningen will er nun in der Seidenstadt heimisch werden und helfen, die Abgänge der Scorer Clark, Blank und Voakes zu kompensieren.

Rick Adduono jedenfalls traut ihm eine große Rolle im Team zu „Ich kenne Tyler ja bereits seit Jahren und kann nur sagen, dass ich begeistert bin, ihn wieder in meinem Team zu haben. Er ist ein Spieler, der unsere Qualität im Kader nochmals deutlich erhöht und in unserer jungen Mannschaft Führungsqualität und Erfahrung einbringen wird. Ich bin mit dem Kader, wie er sich jetzt darstellt, unter den Voraussetzungen in Krefeld hochzufrieden!“

Der 33-jährige Linksschütze unterschrieb in Krefeld einen Vertrag über 2 Jahre bis 2016 und freut sich bereits ebenfalls auf seine neue Aufgabe. „Ich habe in Iserlohn hervorragende Erfahrungen mit Rick Adduono gemacht und freue mich, wieder mit ihm zu arbeiten. Das Team hat in den letzten beiden Jahren seine Qualität gezeigt und ich werde alles tun, dazu beizutragen, dass wir dies im kommenden Jahr bestätigen können.“

Der Stürmer wird rechtzeitig zum Trainingsauftakt in der Seidenstadt eintreffen und hat bereits in den letzten Wochen in der Heimat hart an seiner Fitness gearbeitet, um die kommende Spielzeit bestens präpariert angehen zu können. Tyler Beechey wird mit der Rückennummer 11 auflaufen.


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
3:2-Heimsieg im Shootout
ERC Ingolstadt siegt erstmals in dieser Saison gegen Bremerhaven

Die Fischtown Pinguins Bremerhaven waren das einzige Team, gegen das der ERC Ingolstadt in dieser Saison noch nicht gewonnen. Das änderte sich, weil ein lange verlet...

DEL Vorschau für Dienstag und Mittwoch
Kampf um Playoffs und Klassenerhalt für die Panther steht im Mittelpunkt

​Am kommenden Dienstag und Mittwoch werden die noch ausstehenden Partien des 45. Spieltag der PENNY DEL ausgespielt....

PENNY DEL am Sonntag
Kölner Haie gewinnen Rheinderby gegen Düsseldorfer EG nach Penaltyschießen – DEL-Playoff-Rennen spitzt sich zu

In der PENNY DEL kam es am Sonntag zu entscheidenden Momenten im Kampf um die Playoff-Plätze und den Klassenerhalt...

DEL News am Sonntag
Ingolstadts Travis St. Denis nach erneutem Fehlverhalten für zwei Spiele gesperrt

...

Vorschau 49. Spieltag der PENNY DEL
Kampf um Playoff-Plätze: Entscheidende Momente prägen die DEL

...

Tabelle noch ungerade
Die Lage der DEL nach den Freitagspielen

​Noch ist die Tabelle der Deutschen Eishockey-Liga schief. Sechs Clubs haben erst 47, der Rest 48 Spiele absolviert. Das wird am Dienstag und Mittwoch „gerade gezoge...

Vor dem Start des 48. Spieltags in der PENNY DEL am kommenden Freitag
Spitzenspiel zwischen Schwenningen und Wolfsburg, bayerisches Lokalduell in München, zunehmender Druck auf Augsburg

...

Wolfsburg sichert entscheidende Punkte für die Playoffs, während Berlin seine Tabellenführung festigt
Wolfsburg erzielt fast Clubrekord mit 9:4 Sieg über Düsseldorf, Köln verliert erneut gegen Tabellenführer Berlin

Wolfsburg sichert sich in einem hochdynamischen Match wichtige Punkte gegen Düsseldorf, während Berlin seine Tabellenführung durch einen knappen Sieg über Köln festi...

DEL Hauptrunde

Dienstag 27.02.2024
ERC Ingolstadt Ingolstadt
3 : 2
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Löwen Frankfurt Frankfurt
4 : 5
EHC Red Bull München München
Mittwoch 28.02.2024
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Freitag 01.03.2024
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Kölner Haie Köln
Straubing Tigers Straubing
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
EHC Red Bull München München
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Sonntag 03.03.2024
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Kölner Haie Köln
EHC Red Bull München München
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Straubing Tigers Straubing
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Kostenloser 3D-Konfigurator
Eishockey Trikot selbst gestalten!

Beste Wettquoten für die DEL
Aktuelle DEL Wetten & Wettanbieter