Krefeld Pinguine trennen sich von Trainer Mihails SvarinskisBislang noch ohne Punkt

Mihails Svarinskis ist nicht mehr Trainer der Krefeld Pinguine. (Foto: dpa/picture alliance/foto2press)Mihails Svarinskis ist nicht mehr Trainer der Krefeld Pinguine. (Foto: dpa/picture alliance/foto2press)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Geschäftsführer Sergey Saveljev wird dort wie folgt zitiert: „Die Entscheidung ist uns nicht leichtgefallen. Mihails Svarinskis hat die Mannschaft in einer schweren Situation übernommen und die Herausforderung des ‚Rebuilds‘ der Mannschaft mit jungen Spielern angenommen. Er hat auf und neben dem Eis hart gearbeitet und jeden Tag als Chance gesehen, unsere Spieler zu verbessern. Wir haben nach den letzten Begegnungen lange miteinander gesprochen und uns nun gemeinsam darauf verständigt, dass es für den Verein das beste sei, wenn wir einen Wechsel im Trainerteam durchführen. Wir wünschen Mihails Svarinskis alles Gute für seine weitere sportliche Karriere.“

Co-Trainer Boris Blank wird die Mannschaft für die Spiele in Iserlohn heute ab 20.30 Uhr und gegen Köln am Sonntag, 24. Januar, ab 19.30 Uhr betreuen. Torwarttrainer Igor Gross wird ihn dabei unterstützen.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Sonntag 28.02.2021
EHC Red Bull München München
6 : 3
Straubing Tigers Straubing
Iserlohn Roosters Iserlohn
3 : 0
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Kölner Haie Köln
1 : 3
Krefeld Pinguine Krefeld
Montag 01.03.2021
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Dienstag 02.03.2021
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
EHC Red Bull München München
Kölner Haie Köln
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Mittwoch 03.03.2021
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Straubing Tigers Straubing
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Donnerstag 04.03.2021
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld