Krefeld Pinguine: Istvan Sofron für drei Spiele gesperrtNach Check von hinten

Lesedauer: ca. 1 Minute

Damit ist Istvan Sofron erst wieder am 27.10.2013 beim Auswärtsspiel bei den Eisbären Berlin mit von der Partie und wird Trainer Rick Adduono bei den nächsten Aufgaben in seinen Kaderplanungen fehlen.

Zur Begründung des DEL-Disziplinarausschusses: 

Sofron wurde im Spiel der Krefeld Pinguine gegen die Grizzly Adams Wolfsburg am 12.10.2013 vom Hauptschiedsrichter in der 5. Spielminute wegen Check von hinten mit einer Großen plus Spieldauerdisziplinarstrafe belegt. Nach Würdigung der Beweismittel stellt sich der Sachverhalt wie folgt dar. Der Puck wird in die Wolfsburger Verteidigungszone in die Bandenrundung geschossen. Der Spieler Wurm läuft in Bande und versucht den Puck aufzunehmen, wobei er nach links abdreht. Istvan Sofron läuft als Forechecker mit hoher Geschwindigkeit hinter dem Spieler Wurm her. An der Bande checkt Sofron den Spieler Wurm, ohne die Geschwindigkeit zu reduzieren, von hinten.

Der Spieler Wurm wird in die Bande  geworfen. Er kann das Spiel nach einer Behandlungspause fortsetzen.Nach Ansicht des Disziplinarausschusses liegt hier ein Check von hinten vor. Für ein derartiges Vergehen sehen Disziplinarordnung und Spieler-Lizenzvertrag einen Strafrahmen von 1 bis 16 Spielen vor. Der Disziplinarausschuss hält die Sperre von drei Spielen in Kombination mit 900,- Euro Geldstrafe für angemessen, da der Spieler Sofron vor dem Check seine Geschwindigkeit nicht reduzierte und sehen konnte, dass der Spieler Wurm sich in einer verteidigungslosen Position befand. Dennoch führte er den Check aus, so die Ansicht des Disziplinarausschusses.

Stürmer kommt aus Liberec
Tomas Zaborsky wechselt zu den Schwenninger Wild Wings

​Der 33-jährige Slowake Tomas Zaborsky hat sich den Schwenninger Wild Wings angeschlossen....

München – Nürnberg findet nicht statt
Spielausfall in der DEL

​Das für Sonntag, 17. Oktober, angesetzte Spiel zwischen dem EHC Red Bull München und den Nürnberg Ice Tigers findet nicht statt....

5:4-Sieg gegen EHC Red Bull München
Augsburger Panther setzen Heimsiegserie fort

Die Augsburger Panther besiegten den DEL-Tabellenführer EHC Red Bull München nach einem furiosen Spiel in der Verlängerung mit 5:4 (1:1, 2:3, 1:0, 1:0),...

Die DEL am Freitag
Spätschicht in Schwenningen

​Bereits am Donnerstag gewann die Düsseldorfer EG mit 5:2 gegen Bremerhaven – und das ab dem zweiten Drittel auch verdient. Nicht zu vergessen ist allerdings, dass d...

Düsseldorf besiegt die Fischtown Pinguins mit 5:2
DEG feiert Heimsieg gegen Bremerhaven

Nach dem Nullpunktewochenende mit Niederlagen gegen Mannheim und in Bietigheim sollten wieder Punkte her für die DEG....

Verteidiger kommt aus Donezk
Bietigheim Steelers holen Jalen Smereck

​Der 24-jährige Verteidiger Jalen Smereck wechselt vom HC Donbass Donezk aus der 1. ukrainischen Liga zu den Bietigheim Steelers in die DEL....

Die Panther müssen weitere verletzungsbedinge Ausfälle verkraften
Verletzungssorgen bei den Augsburger Panther

Nach Verteidiger Wade Bergman, der nach seiner Hand-OP noch bis zu vier Wochen fehlen wird, haben die Augsburger Panther nun auch noch weitere Ausfälle zu beklagen....

Cheftrainer-Posten neu besetzt
Tom Rowe wird neuer Head Coach der Nürnberg Ice Tigers

Der 65-jährige US-Amerikaner erhält einen Vertrag bis zum Ende der laufenden DEL-Saison 2021/22....

DEL Hauptrunde

Sonntag 17.10.2021
Eisbären Berlin Berlin
6 : 3
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Fischtown Pinguins Bremerhaven
2 : 3
Kölner Haie Köln
Straubing Tigers Straubing
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Bietigheim Steelers Bietigheim
EHC Red Bull München München
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Dienstag 19.10.2021
Straubing Tigers Straubing
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Kölner Haie Köln
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf