Krefeld Pinguine: Auch im dritten Spiel ein „Dreier“

Trikotversteigerung bei den PinguinenTrikotversteigerung bei den Pinguinen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nein, das war nachher kein Match mehr zweier gleichwertiger

Kontrahenten. Duisburg baute immer mehr ab, Krefeld kam immer stärker auf und

kam auch im dritten Spiel zum dritten Sieg. Und als der bis dahin gut agierende

Lukas Lang die Waffen streckte, war es um den Gast von der anderen Rheinseite

geschehen. Als in der 52. Spielminute beim Stande von 3:1 Füchse-Angreifer

Artjom Kostyrew nach einem Fehler von Benedikt Schopper auf das Pinguin-Gehäuse

zusteuerte und versagte, war die letzte Chance für die Montanstädter dahin, der

Partie noch eine Wende zu geben. Ausgerechnet der gebürtige Duisburger Roland

Verwey sorgte mit seinem Rückhandschuss in die lange Ecke für das 4:1 und die

endgültige Entscheidung.

Das Spiel begann so, wie es sich die Mehrzahl der Zuschauer erhoffte.

In Überzahl kam Richard Pavlikovsky an der blauen Linie an die Scheibe und

donnerte das Spielgerät in die Maschen. Der junge Gästegoalie Lukas Lang half

noch ein wenig nach. Doch wer dachte, dass dieses Spielchen im Sinne der

Krefelder so weitergeht, hatte sich verrechnet. Der Sohn des Hexers, der an der

Bande der Füchse das Sagen hat, wuchs über sich hinaus und hielt im

Anfangsdrittel einfach alles.

Krefeld erhöhte in den zweiten 20 Minuten zwar nicht den Druck, kam

jetzt aber durch zwei sehenswerte Treffer zum 2:0 und 3:0. Zunächst fuhr der

kantige Center Charlie Stephens ein Unterzahlkonter, setzte sich sowohl gegen

die Füchse-Defender Rick Berry und Jean-Luc Grand-Pierre durch und ließ auch

dem bis dahin ausgezeichneten Lukas Lang keine Abwehrchance. Ein fulminanter

Schlagschuss des heute überragenden Richard Pavlikovsky ließ die Fans jubeln.

Was Michal Sup drauf hat, zeigte er beim ersten Duisburger Tor, als er,

wunderschön angespielt, Scott Langkow im Pinguin-Käfig auch noch versetzte, trocken

einschoss und den eigentlich harmlosen Gast wieder hoffen ließ. Doch dann:

siehe oben…

Tore: 1:0 (4;07) Pavlikovsky (Blank, Milo), 2:0 (25;55) Stephens

(Fahey), 3:0 (32;04) Pavlikovsky (Milo, Stephens), 3:1 (36;48) Sup (Jasecko,

Seliwanow), 4:1 (54;27) Verwey (Schopper, Driendl), 5:1 (56;34) Payer

(Stephenson, Loyns), 6:1 (58;31) Blank (Stephens, Vasiljevs). –

Zuschauer: 3.962. – Strafminuten: Krefeld 14, Duisburg 12. – Schiedsrichter:

Piechaczek (Ottobrunn).


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Verteidiger von Tappara Tampere
Kölner Haie holen Brady Austin vom finnischen Meister

​Die Kölner Haie haben Verteidiger Brady Austin verpflichtet. Der 29-jährige Kanadier kommt vom finnischen Meister Tappara Tampere. ...

Vertrag bis 2025
Grizzlys Wolfsburg verlängern vorzeitig mit Ryan Button

​Die Grizzlys Wolfsburg haben den Vertrag mit einem ihrer zuverlässigsten Verteidiger vorzeitig um zwei weitere Jahre bis 2025 verlängert. Ryan Button wird auch in d...

54-jährige Kanadier kehrt von den Iowa Heartlanders zurück nach Deutschland
Gerry Fleming wird neuer Cheftrainer der Löwen Frankfurt

Die Löwen Frankfurt haben ihren neuen Trainer gefunden: Der neue Head-Coach der Hessen heißt Gerry Fleming und kommt von Iowa Heartlanders. Zuvor war der Kanadier dr...

Verteidiger kommt aus der Organisation der Anaheim Ducks
Eisbären Berlin verstärken sich mit Brendan Guhle

Die Eisbären Berlin haben einen neuen Verteidiger verpflichtet. Brendan Guhle wechselt aus der Organisation der Anaheim Ducks nach Berlin und komplettiert die Defens...

Neuzugang kommt aus Finnland
Nick Baptiste verstärkt die Kölner Haie

Der Haie-Kader 2022/2023 nimmt weiter Form an. Die Kölner Haie haben sich die Dienste von Stürmer Nick Baptiste gesichert. Der 26-jährige Kanadier wechselt aus Finnl...

Neuzugang aus Iserlohn
Straubing Tigers verpflichten Luke Adam

​Der Kanadier Luke Adam wird die Offensive der Straubing Tigers verstärken. ...

Auftaktspiel zwischen Kölner Haie und EHC Red Bull München am 15.09.22
DEL veröffentlicht Spielplan für die Saison 2022/23

Die Eishockey-Fans haben sehnsüchtig darauf gewartet. Jetzt steht der Spielplan für die kommende Spielzeit in der DEL fest. Und das Auftaktspiel der neuen Saison fin...

Schussstarker Verteidiger für die Löwen-Defensive
Löwen Frankfurt holen Simon Sezemsky aus Iserlohn

Der läuferisch und technisch versierte Abwehrspieler Simon Sezemsky kommt vom DEL-Club Iserlohn Roosters nach Frankfurt. ...