Krefeld: Lynn Loyns bleibt weitere zwei Jahre

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Krefeld Pinguine aus der Deutschen Eishockey

Liga haben den Vertrag mit Stürmer Lynn Loyns um zwei Jahre

verlängert. Der 28-jährige Kanadier, der derzeit noch an den

Nachwirkungen eines Fußbruchs laboriert, unterzeichnete heute einen

entsprechenden Kontrakt. 

„Wir waren schon längere Zeit in Verhandlungen mit

Lynn. Vor allem unser Aufsichtsratvorsitzender Wolfgang Schulz hat in

den letzten Wochen oft mit Lynn und seinem Berater gesprochen. Heute

Mittag konnten wir die Sache dann endlich perfekt machen. Lynn Loyns

ist ein weiterer, wichtiger Baustein in den Planungen für die nächsten

Jahre”, erklärte Geschäftsführer Wolfgang Schäfer.

Lynn Loyns spielt seit 2006 bei den Krefeld

Pinguinen.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!