Kölner Haie: Wohin geht der Weg?

Lesedauer: ca. 1 Minute

Sieben Saisonspiele, sieben Niederlagen. Die Kölner Haie befinden sich im freien Fall. Nur die Füchse aus Duisburg sind aufgrund des schlechterenTorverhältnis auf dem letzten Tabellenplatz. Ohne Zweifel müssen die Haie jetzt auf die Bremse treten. Stellte sich zwar Haie-Geschäftsführer Thomas Eichin noch vor einer Woche hinter seinen Chefcoach Doug Mason, so sollte die Geduld aber nun doch bald ein Ende haben. 

Greifen jetzt bei den Haien die üblichen Mechanismen? Muss der Trainer, bekanntlich die schwächste Kette im Mannschaftsgefüge, gehen?

Was denkt Ihr, liebe Hockeyweb-Leser?

Sollten die Kölner Haie ihren Trainer Doug Mason entlassen?

 

 

Ergebnisse:Es liegt an Doug Mason. Er sollte entlassen werden! :
  41.08%

Die Haie haben einfach nur Pech. Eine Trainerentlassung wäre falsch! :
  58.92%