Kölner Haie und Anaheim Ducks gehen Partnerschaft ein

Die "Alex Hicks Initiative"Die "Alex Hicks Initiative"
Lesedauer: ca. 1 Minute

Erstmals in der Geschichte der Deutschen Eishockey Liga geht ein DEL-Club eine

offizielle Partnerschaft mit einer NHL-Organisation ein. Die Kölner Haie

kooperieren ab sofort mit dem Stanley Cup-Sieger von 2007, den Anaheim Ducks.

Ducks und Haie werden in allen sportlichen und strukturellen Bereichen des

Eishockeysports zusammen arbeiten und sich intensiv austauschen. Spielersichtung

(Scouting), Trainingslehre und Coaching, Nachwuchsarbeit, Trainingslager für

Talente oder auch Merchandising sind einige der Felder, die zukünftig in enger

Zusammenarbeit mit Nutzen für beide Seiten bearbeitet werden.

„Diese Partnerschaft kann richtungweisend für die DEL sein“, sagt

KEC-Geschäftsführer Thomas Eichin, der auch ein Gastspiel der Anaheim Ducks in

der Kölnarena in Erwägung zieht.

www.haie.de