Köln will Düsseldorf noch abfangen

Die "Alex Hicks Initiative"Die "Alex Hicks Initiative"
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zum 174. Mal treten die Kölner Haie am Freitag gegen den rheinischen Rivalen aus Düsseldorf an, es ist die dritte von vier Begegnungen beider Teams in der laufenden Saison der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Für die zahlreichen Anhänger der beiden Traditionsklubs liegt das Spiel als karnevalistischer Höhepunkt zwischen Weiberfastnacht und Rosenmontag perfekt platziert, für die Sportler hingegen birgt das Spiel eine ganz andere Brisanz, denn Düsseldorf steht in der aktuellen Tabelle nur vier Punkte vor Köln, beide treffen noch zweimal aufeinander, Köln kann somit aus eigener Kraft noch an Düsseldorf vorbeiziehen. Die Haie zeigten zuletzt ansteigende Form und gewannen mit 3:1 beim Tabellenführer in Mannheim, Düsseldorf enttäuschte hingegen beim 1:2 nach Penaltyschiessen in Iserlohn, die Kölner können sich somit berechtigte Hoffnungen machen, auch das zweite Derby in Düsseldorf zu gewinnen, im Dezember siegten sie mit 3:2 im Düsseldorfer ISS-Dome.

Beim Blick auf die Tabelle eröffnet sich eine besonders reizvolle Möglichkeit, denn Köln ist Fünfter und den Düsseldorfern droht ein Abrutschen vom dritten auf den vierten Platz, in dem Fall träfen beide Teams im Play-off-Viertelfinale bis zu sieben Mal aufeinander. Eine für Zuschauer und Manager beider Klubs sehr reizvolle Konstellation, ausverkaufte Arenen wären von der ersten Begegnung an garantiert.



Die Anhänger beider Klubs stehen sich traditionell rivalisierend gegenüber, die Klubs hingegen pflegen ein gutes Verhältnis und organisierten für das Spiel am Freitag sogar eine gemeinsame Aktion für die deutsche Knochenmarkspenderdatei. Man möchte am Freitag möglichst viele Zuschauer dazu bewegen, sich eine kleine Menge Blut aus der Armvene abnehmen zu lassen, um damit als potenzieller Stammzellspender registriert zu werden. Das abgenommene Blut wird „typisiert“. Das bedeutet, dass das Blut auf bestimmte Gewebemerkmale getestet wird. Anschließend werden die Daten dem weltweiten Patientensuchlauf zur Verfügung gestellt. Im Erfolgsfalle können dadurch an Leukämie erkrankte Patienten gerettet werden. Angesichts des Termins in der Karnevalszeit wird darauf aufmerksam gemacht, dass Alkoholrückstände bei der Typisierung nicht schädlich sind, die Fans können folglich feiern und dennoch etwas Gutes tun.



Naben dem dauerverletzten Sean Tallaire wird auch Stürmer Aaron Gavey bei den Kölnern ausfallen. Moritz Müller wurde am Ellbogen operiert und wird noch einige Wochen ausfallen.



Alexander Brandt


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Neuzugang vom SC Bern
Iserlohn Roosters verpflichten lettischen Nationalspieler Kaspars Daugavins

​Die Iserlohn Roosters verpflichten zur kommenden Saison den Stürmer Kaspars Daugavins. Der 119-fache lettische Nationalspieler (66 Punkte) war zuletzt für den SC Be...

Ersatz soll zeitnah kommen
Nürnberg Ice Tigers: Luke Green aus persönlichen Gründen abgereist

​Luke Green wird in der kommenden DEL-Saison doch nicht für die Nürnberg Ice Tigers auflaufen. Der 24-jährige Verteidiger hat Nürnberg aus persönlichen Gründen berei...

Kurz vor dem Trainingsauftakt
Maegaard Scheel und Korus ergänzen Kader der Iserlohn Roosters

​Die Iserlohn Roosters aus der DEL haben in der Woche vor ihrem Trainingsauftakt am 8. August zwei Ergänzungen ihres Kaders vorgenommen: Der Däne Felix Maegaard Sche...

Center kommt aus Linköping
Brian Gibbons komplettiert Kader des ERC Ingolstadt

​Der ERC Ingolstadt hat die letzte offene Kaderstelle in der Offensive mit dem Ex-NHL-Profi Brian Gibbons besetzt. Der 34-Jährige spielte in der vergangenen Spielzei...

Brent Aubin wechselt nach Frankreich
Colin Smith kommt zu den Iserlohn Roosters

​Der in Kanada geborene Stürmer Brent Aubin wird in der kommenden Saison nicht zum Kader der Iserlohn Roosters gehören. Der 36-Jährige hat sich entschieden, seinen T...

Verteidiger mit Offensiv-Qualitäten
Kölner Haie verpflichten Nick Bailen

​Die Kölner Haie haben Verteidiger Nick Bailen verpflichtet. Der 32-Jährige wechselt von Traktor Tscheljabinsk zu den Domstädtern. Beim KEC erhält der US-Amerikaner ...

Verteidiger wohl ab Oktober wieder fit
Adler Mannheim starten ohne Larkin in die Saison

​Die Adler Mannheim werden ohne Thomas Larkin in die neue Saison starten. Der Verteidiger musste sich vor einigen Wochen einer Handoperation unterziehen. ...

Kanadischer Center neu im Team
Augsburger Panther verpflichten Antoine Morand

​Kurz vor dem Trainingsstart können die Augsburger Panther eine weitere Personalie vermelden. Stürmer Antoine Morand wechselt aus der Organisation der San Jose Shark...