Köln und Hamburg schließen aufDEL aktuell

Lesedauer: ca. 1 Minute

Kölner Haie – EHC Red Bull München 5:1 (2:0, 0:0, 3:1)

Eine fünfminütige Überzahl nutzten die Haie in der 13. und 14. Minute zur 2:0-Führung. Nach Chris Minard langte John Tripp zu. Zuvor hatte Sören Sturm die Unterzahl verursacht und nach einem Check mit dem Knie gegen Moritz Müller eine Spieldauerstrafe kassiert. Kurz darauf fiel auch Chris Minard vorübergehend nach einem hohen Stock aus. Doch im zweiten Dirttel konnten Müller und Minard wieder mitmachen. Nach einem torlosen zweiten Abschnitt erhöhte Felix Schütz auf 3:0 (48.). Zweieinhalb Minuten später legte Schütz auch noch das 4:0 (50.) nach. Das fünfte KEC-Tor besorgte Andreas Holmqvist in Überzahl (54.). Christian Wichert (57.) verhinderte kurz vor Schluss einen Shutout von Kölns Goalie Danny aus den Birken. Zuschauer: 8451.

Hamburg Freezers – Eisbären Berlin 6:4 (0:0, 3:0, 3:4)

Knapp 28 Minuten lang mussten die Zuschauer auf Tore warten, dann ging es aber rund. Die Gastgeber zogen auf 3:0 durch die Tore von Jerome Flaake, Thomas Oppenheimer und Brandon Reid davon. Dabei traf Reid nur 15 Sekunden vor der zweiten Pause im Powerplay. Doch der Meister gab sich nicht auf, verkürzte in der 43. und 44. Minute auf 2:3. Getroffen hatten Dominik Bielke und Darin Olver. Doch nur 26 Sekunden nach dem Anschlusstreffer markierte Christoph Schubert das 4:2 (45.). Oppenheimer (48.) sorgte in Überzahl mit dem 5:2 für die Vorentscheidung.  Berlin machte es aber dennoch wieder spannend. Barry Tallackson (49.) und Mads Christensen (50., Unterzahl) stellten den erneuten Anschluss her. In doppelter Überzahl traf David Wolf schließlich zum 6:4 (55.). Zuschauer: 6422.

Verlängerung um ein Jahr
Sven Ziegler stürmt auch 2019/2020 für Straubing

Der 24-Jährige Angreifer geht auch in der nächsten Spielzeit für die Straubing Tigers auf Torjagd....

Nach dem Stichtag
15 Lizenzanträge in der DEL, 24 in der DEL2

​Stichtag war der gestrige 15. Februar 2019, heute gaben die Deutsche Eishockey-Liga und die DEL2 bekannt, wie viele Lizenzanträge eingegangen sind. So haben sich al...

Die verrückteste Show auf Kufen
Straubing Tigers feiern Schützenfest gegen Köln

Am ersten Spieltag nach dem „International Break“ zeigten die Straubing Tigers und die Kölner Haie eine wilde Eishockey-Show, die am Ende 7:4 (3:3, 2:1, 2:0) für die...

Silberheld zeigt bei „Ewige Helden“ sein sportliches Können
Christian Ehrhoff ab kommender Woche in TV-Sendung

​Ab kommendem Dienstag, 19. Februar, wird Christian Ehrhoff in der Sportler-Doku „Ewige Helden“ auf Vox zu sehen sein. Der ehemalige NHL-Verteidiger misst sich in de...

Vier Tore gegen die Grizzlys Wolfsburg
Jacob Berglund beendet Niederlagenserie der Krefeld Pinguine

​Die Krefeld Pinguine haben das Kellerduell in der DEL gegen die Grizzlys Wolfsburg mit 5:2 (1:2, 3:0, 1:0) gewonnen. ...

Neuzugang von Red Bull Salzburg
Martin Štajnoch verstärkt die Defensive der Thomas Sabo Ice Tigers

​Die Thomas Sabo Ice Tigers haben den slowakischen Verteidiger Martin Štajnoch für den Rest der aktuellen DEL-Saison verpflichtet. Der 28-Jährige kommt vom österreic...

Ex-Berliner zurück in der DEL
Jamie Arniel wechselt zu den Augsburger Panthern

​Die Augsburger Panther verstärken ihr Team in der Deutschen Eishockey-Liga. Von den Vienna Capitals aus der Erste Bank Eishockey Liga wechselt Angreifer Jamie Arnie...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!