Kehraus bei der DEG

Lesedauer: ca. 1 Minute

Am frühen Montag Abend war Kehraus bei der Düsseldorfer EG. Mit einer kleinen

Präsentation in einer Einkaufsgalerie wurde das Team verabschiedet. Patrick

Reimer mit dem Wunsch, zur Weltmeisterschaft nach Kanada reisen zu dürfen, die

anderen entweder in den Urlaub oder endgültig - obwohl man nie nie sagen

sollte.
 
Neun Spieler werden die DEG verlassen. Die Verteidiger Darren

Van Impe (Grizzly Adams Wolfsburg), Anton Bader und Eric Werner (beide Ziel

unbekannt) sowie die Angreifer Tore Vikingstad, Klaus Kathan (beide Hannover

Scorpions), Jason Pinizzotto (Hamburg Freezers), Jamie Wright, Jeff Panzer und

Charlie Stephens (alle Ziel unbekannt). Der Vertrag mit Charlie Stephens lief

zwar noch bis 2009, wurde aber aufgelöst. "Wir waren mit seinen Leistungen nicht

mehr zufrieden", so Manager Lance Nethery.
 
Auf der anderen Seite sind

drei Zugänge fix, allesamt Angreifer. Aus Duisburg kommt Adam Courchaine, aus

Augsburg Shane Joseph und aus Krefeld Ryan Ramsey. Desweiteren ist die

Verpflichtung des Ingolstädter Stürmers Bradley Tutschek perfekt, auch wenn dies

noch nicht offiziell bestätigt worden ist. Der Vorteil bei Tutschek - er besitzt

einen deutschen Pass und belastet damit das Ausländerkontingent

nicht.
 
Das tut zwar Brandon Reid (Foto by City-Press), doch wurde der für seine zuletzt guten

Vorstellungen am Montag von Lance Nethery mit einer Vertragsverlängerung um zwei

Jahre bis 2010 belohnt. "Er ist noch relativ jung, schnell und hat das Interesse

anderer Vereine geweckt. Deshalb habe ich schnell Nägel mit Köpfen gemacht", so

noch einmal der Manager.

Thomas Schulz

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Sonntag 11.04.2021
Adler Mannheim Mannheim
1 : 4
Eisbären Berlin Berlin
Straubing Tigers Straubing
3 : 5
Kölner Haie Köln
Augsburger Panther Augsburg
2 : 5
Iserlohn Roosters Iserlohn
Montag 12.04.2021
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
EHC Red Bull München München
Dienstag 13.04.2021
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
EHC Red Bull München München
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen