KEC: Bekommt Oliver Jonas eine Chance?

Lesedauer: ca. 1 Minute

„Wir wollen in Mannheim gewinnen und ein zweites Heimspiel holen“. Immer wieder repetierten Spieler und Verantwortliche der Kölner Haie nach dem 4:6 gegen Mannheim am Dienstag Abend ihre letzten Hoffnungen, doch in ihren Augen sah man wenig Zuversicht. Denn der Branchenkrösus aus der Kurpfalz hatte in den ersten beiden Spielen dermaßen dominiert, dass man nur staunend zusehen konnte. Zum richtigen Zeitpunkt scheint die Startruppe von Trainer Greg Poss die richtige Form gefunden zu haben, der Druck des Favoriten scheint die Adler eher zu beflügeln als zu hemmen. Jeder Kölner Fehler wurde gnadenlos offen gelegt und ausgenutzt. Mannheim setzte darüber hinaus Kölns Kapitän Dave McLlwain permanent physisch unter Druck, was vom Schiedsrichter nicht immer bestraft wurde. McLlwain beschwerte sich, erhielt eine 10minütige Disziplinarstrafe und machte trotzdem zwei Tore und eine Vorlage.

Der letzte Funken Hoffnung basiert auf Kölner Seite vor dem dritten Spiel am Mittwoch Abend auf der Tatsache, dass auch Mannheim Fehler machte. Die Adler wurden nach dem Kölner Anschlusstreffer zum 4:5 sichtlich nervös, Torhüter Jean-Marc Pelletier strahlte selten Souveränität aus. Doch der Mannheimer Angriff war in bestechender Form, bügelte alles sofort wieder aus.

Kölns Trainer Doug Mason machte sich Gedanken, wie man Mannheim noch einmal nervös machen könnte. Der Schlüssel dazu liegt sicherlich in einer sattelfesten Abwehr, denn wer den Gegner ständig zu Toren einlädt, baut ihn auf. Ein erstes Opfer könnte folglich Torhüter Adam Hauser werden, der sicherlich nicht die Schuld an den jüngsten Niederlagen trug, aber auch bei weitem nicht die Sicherheit ausstrahlte, die ihn noch im Herbst zum besten Torhüter der Liga machte. So könnte Oliver Jonas unverhofft noch einmal zum Einsatz kommen. Mason hätte bei einer Degradierung Hausers nichts zu verlieren, zumal der US-Goalie die Haie ohnehin verlassen wird.

Alexander Brandt
Foto: Sportfoto-Cologne


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
3:2-Heimsieg im Shootout
ERC Ingolstadt siegt erstmals in dieser Saison gegen Bremerhaven

Die Fischtown Pinguins Bremerhaven waren das einzige Team, gegen das der ERC Ingolstadt in dieser Saison noch nicht gewonnen. Das änderte sich, weil ein lange verlet...

DEL Vorschau für Dienstag und Mittwoch
Kampf um Playoffs und Klassenerhalt für die Panther steht im Mittelpunkt

​Am kommenden Dienstag und Mittwoch werden die noch ausstehenden Partien des 45. Spieltag der PENNY DEL ausgespielt....

PENNY DEL am Sonntag
Kölner Haie gewinnen Rheinderby gegen Düsseldorfer EG nach Penaltyschießen – DEL-Playoff-Rennen spitzt sich zu

In der PENNY DEL kam es am Sonntag zu entscheidenden Momenten im Kampf um die Playoff-Plätze und den Klassenerhalt...

DEL News am Sonntag
Ingolstadts Travis St. Denis nach erneutem Fehlverhalten für zwei Spiele gesperrt

...

Vorschau 49. Spieltag der PENNY DEL
Kampf um Playoff-Plätze: Entscheidende Momente prägen die DEL

...

Tabelle noch ungerade
Die Lage der DEL nach den Freitagspielen

​Noch ist die Tabelle der Deutschen Eishockey-Liga schief. Sechs Clubs haben erst 47, der Rest 48 Spiele absolviert. Das wird am Dienstag und Mittwoch „gerade gezoge...

Vor dem Start des 48. Spieltags in der PENNY DEL am kommenden Freitag
Spitzenspiel zwischen Schwenningen und Wolfsburg, bayerisches Lokalduell in München, zunehmender Druck auf Augsburg

...

Wolfsburg sichert entscheidende Punkte für die Playoffs, während Berlin seine Tabellenführung festigt
Wolfsburg erzielt fast Clubrekord mit 9:4 Sieg über Düsseldorf, Köln verliert erneut gegen Tabellenführer Berlin

Wolfsburg sichert sich in einem hochdynamischen Match wichtige Punkte gegen Düsseldorf, während Berlin seine Tabellenführung durch einen knappen Sieg über Köln festi...

DEL Hauptrunde

Dienstag 27.02.2024
ERC Ingolstadt Ingolstadt
3 : 2
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Löwen Frankfurt Frankfurt
4 : 5
EHC Red Bull München München
Mittwoch 28.02.2024
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Freitag 01.03.2024
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Kölner Haie Köln
Straubing Tigers Straubing
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
EHC Red Bull München München
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Sonntag 03.03.2024
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Kölner Haie Köln
EHC Red Bull München München
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Straubing Tigers Straubing
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Kostenloser 3D-Konfigurator
Eishockey Trikot selbst gestalten!

Beste Wettquoten für die DEL
Aktuelle DEL Wetten & Wettanbieter