Kaufen Russen die Scorpions?

Kaufen Russen die Scorpions?Kaufen Russen die Scorpions?
Lesedauer: ca. 1 Minute

Angeblich werde seit mehreren Wochen verhandelt. Sollten sich diese Spekulationen bewahrheiten, werden auch die Pläne der KHL von einer "West-Europa-Division" wieder ein Thema. Geht es nach der russischen Liga, spielen demnächst Teams aus Deutschland, Schweden, Finnland, Tschechien und der Slowakei in einer gemeinsamen Liga. Dann auch mit dem Deutschen Meister aus Hannover?

Das ginge allerdings nur mit der Zustimmung des  Deutschen Eishockey Bundes. Ein ähnliches Vorhaben ist letztes Jahr in Hradec Kralove (Tschechien) und Poprad (Slowakei) am Veto der Landesverbände gescheitert. Die KHL hat seit ihrer Gründung jeweils ein Team aus Kasachstan, Lettland und Weissrussland als die einzigen ausländischen Vertreter.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!