Kassel Huskies sportlicher DEL-Aufsteiger

Schafft es Manuel Klinge?Schafft es Manuel Klinge?
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Kassel Huskies haben es geschafft. Mit einem 3:2-Erfolg nach Verlängerung gewannen sie das fünfte und alles entscheidende Spiel gegen die Landshut Cannibals, und sind somit der sportliche Aufsteiger in Deutschlands höchste Spielklasse, der Deutschen Eishockeyliga.

Zuerst gingen allerdings die Gäste in Führung. Ex-Husky Peter Abstreiter verwandelte einen Penalty. Steve Palmer konnte aber noch im selben Drittel den Spielstand wieder egalisieren.

Im zweiten Drittel gingen die Hausherren aus Kurhessen erstmals in Führung, als Shawn McNeil den Puck zum 2:1 versenkte. Im dritten Abschnitt war es letztendlich wieder Peter Abstreiter, der mit dem 2:2 das Spiel nun endgültig zum Krimi machte.

Nach fast 12 gespielten Minuten in der Overtime erlöste aber Drew Bannister die Huskies.

Weitere Informationen folgen!