Kanadier Mike Glumac kommt zum Probetraining

Kanadier Mike Glumac kommt zum ProbetrainingKanadier Mike Glumac kommt zum Probetraining
Lesedauer: ca. 1 Minute

In der letzten Saison schoss erfür die Hamilton Bulldogs in 94 Pflichtspielen 31 Tore.„Wir haben Glumac bei unserer AHL-Scoutingtour im Februar mehrmalsbeobachtet und ihm anschließend auch ein Angebot unterbreitet. Letztlich ist Glumac aber am Ende des Sommers in Kassel gelandet, weil die Huskies wesentlich mehr geboten haben als wir. Jetzt aber ergibt sich für uns über Umwegen vielleicht doch noch eine Chance", so Straubings Sportlicher Leiter Jürgen Pfundtner.

Ob der groß gewachsene Außenstürmer eine Alternative zu Karl Stewart (dieserhat vorerst nur einen bis Ende September befristeten Vertrag) darstellt odergar zusätzlich verpflichtet werden soll, ließ Straubings Manager offen. „Wir werden das in Ruhe abwarten und zunächst mal schauen, wie sich Glumac imTraining so macht. Dann sehen wir weiter."

Jetzt die Hockeyweb-App laden!