Kael Mouillierat trägt weiterhin das Trikot der Straubing TigersStarke Leistung in der Saison 2018/19

Kael Mouillierat bleibt bei den Straubing Tigers. (Foto: dpa/picture alliance/Eibner-Pressefoto)Kael Mouillierat bleibt bei den Straubing Tigers. (Foto: dpa/picture alliance/Eibner-Pressefoto)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Linksschütze bildete 2018/19 zusammen mit Hauptrunden-Topscorer Jeremy Williams und Mike Connolly, fünftbester Punktesammler der abgelaufenen Vorrunde, eine der effektivsten Angriffslinien der DEL: insgesamt konnte das Trio während der Hauptrunde 128 Scorerpunkte auf sich vereinen und war damit die mit Abstand gefährlichste Sturmreihe der Straubing Tigers.

„Kael ist sich für keinen Zweikampf zu schade und schafft dadurch die nötigen Räume für seine Teamkameraden. Kael ist ein sehr mannschaftsdienlicher Spieler, der in der Kabine sehr beliebt ist. Im Laufe der letzten Monate hatte unsere medizinische Abteilung regelmäßig Kontakt mit ihm und konnte sich auf diesem Wege stets über den positiven Verlauf seiner Reha informieren“, erklärt Jason Dunham, Sportlicher Leiter der Straubing Tigers.

„Meine Frau Breanne und ich sind glücklich, dass wir nach Straubing zurückkehren dürfen. Für uns hat es sportlich wie auch privat gepasst. Da unsere Tochter Stevie Mae letztes Jahr in Straubing geboren wurde, wird die Stadt immer ein ganz besonderer Ort für uns sein“, sagt Kael Mouillierat.


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Karriereende nach Verletzung
Ex-Nationalspieler Jens Baxmann muss seine aktive Laufbahn beenden

Der Verteidiger erlitt im Januar beim Training eine Augenverletzung. Zwar konnte das Schlimmste verhindert werden, doch macht die Verletzung eine Fortsetzung der Kar...

Neuzugang vom SC Bern
Iserlohn Roosters verpflichten lettischen Nationalspieler Kaspars Daugavins

​Die Iserlohn Roosters verpflichten zur kommenden Saison den Stürmer Kaspars Daugavins. Der 119-fache lettische Nationalspieler (66 Punkte) war zuletzt für den SC Be...

Ersatz soll zeitnah kommen
Nürnberg Ice Tigers: Luke Green aus persönlichen Gründen abgereist

​Luke Green wird in der kommenden DEL-Saison doch nicht für die Nürnberg Ice Tigers auflaufen. Der 24-jährige Verteidiger hat Nürnberg aus persönlichen Gründen berei...

Kurz vor dem Trainingsauftakt
Maegaard Scheel und Korus ergänzen Kader der Iserlohn Roosters

​Die Iserlohn Roosters aus der DEL haben in der Woche vor ihrem Trainingsauftakt am 8. August zwei Ergänzungen ihres Kaders vorgenommen: Der Däne Felix Maegaard Sche...

Center kommt aus Linköping
Brian Gibbons komplettiert Kader des ERC Ingolstadt

​Der ERC Ingolstadt hat die letzte offene Kaderstelle in der Offensive mit dem Ex-NHL-Profi Brian Gibbons besetzt. Der 34-Jährige spielte in der vergangenen Spielzei...

Brent Aubin wechselt nach Frankreich
Colin Smith kommt zu den Iserlohn Roosters

​Der in Kanada geborene Stürmer Brent Aubin wird in der kommenden Saison nicht zum Kader der Iserlohn Roosters gehören. Der 36-Jährige hat sich entschieden, seinen T...

Verteidiger mit Offensiv-Qualitäten
Kölner Haie verpflichten Nick Bailen

​Die Kölner Haie haben Verteidiger Nick Bailen verpflichtet. Der 32-Jährige wechselt von Traktor Tscheljabinsk zu den Domstädtern. Beim KEC erhält der US-Amerikaner ...

Verteidiger wohl ab Oktober wieder fit
Adler Mannheim starten ohne Larkin in die Saison

​Die Adler Mannheim werden ohne Thomas Larkin in die neue Saison starten. Der Verteidiger musste sich vor einigen Wochen einer Handoperation unterziehen. ...