Kael Mouillierat trägt weiterhin das Trikot der Straubing TigersStarke Leistung in der Saison 2018/19

Kael Mouillierat bleibt bei den Straubing Tigers. (Foto: dpa/picture alliance/Eibner-Pressefoto)Kael Mouillierat bleibt bei den Straubing Tigers. (Foto: dpa/picture alliance/Eibner-Pressefoto)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Linksschütze bildete 2018/19 zusammen mit Hauptrunden-Topscorer Jeremy Williams und Mike Connolly, fünftbester Punktesammler der abgelaufenen Vorrunde, eine der effektivsten Angriffslinien der DEL: insgesamt konnte das Trio während der Hauptrunde 128 Scorerpunkte auf sich vereinen und war damit die mit Abstand gefährlichste Sturmreihe der Straubing Tigers.

„Kael ist sich für keinen Zweikampf zu schade und schafft dadurch die nötigen Räume für seine Teamkameraden. Kael ist ein sehr mannschaftsdienlicher Spieler, der in der Kabine sehr beliebt ist. Im Laufe der letzten Monate hatte unsere medizinische Abteilung regelmäßig Kontakt mit ihm und konnte sich auf diesem Wege stets über den positiven Verlauf seiner Reha informieren“, erklärt Jason Dunham, Sportlicher Leiter der Straubing Tigers.

„Meine Frau Breanne und ich sind glücklich, dass wir nach Straubing zurückkehren dürfen. Für uns hat es sportlich wie auch privat gepasst. Da unsere Tochter Stevie Mae letztes Jahr in Straubing geboren wurde, wird die Stadt immer ein ganz besonderer Ort für uns sein“, sagt Kael Mouillierat.