Junioren-Nationalverteidiger Mebus kehrt in die Seidenstadt zurückKrefeld Pinguine

Oliver Mebus wurde auf der Abschlussfeier der Füchse von den Fans des EV Duisburg als Spieler der Saison ausgezeichnet. (Foto: Roland Christ - www.stock4press.de)Oliver Mebus wurde auf der Abschlussfeier der Füchse von den Fans des EV Duisburg als Spieler der Saison ausgezeichnet. (Foto: Roland Christ - www.stock4press.de)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Und auch in der Zukunft will man diesen Weg weiter gehen. Ein Mosaikstein auf diesem Wege ist nun Oliver Mebus. Der am 30. März 1993 in Dormagen geborene 20-jährige Blueliner unterschrieb nun einen Vertrag bei den Schwarz-Gelben. Die auf den ersten Blick hervorstechendste Eigenschaft des ehemaligen Kapitäns des DNL-Teams des KEV 81 ist sein eindrucksvoller Körper. 2,06 Meter Größe und 109 Kilogramm Kampfgewicht kann der Linksschütze in die Zweikämpfe werfen und wird somit seinen Teil dazu beitragen, die Pinguine zu einem insgesamt robusteren Team zu machen.

Bereits von 2010 bis 2012 stand Mebus in Krefeld auf dem Eis und war der mit Abstand beste Verteidiger der Jugendabteilung der Seidenstädter. Schon damals trainierte er im Profiteam mit, gab allerdings nach Ende seiner Jugendzeit zunächst einem Angebot der Kölner Haie unter Ex-Bundestrainer Uwe Krupp den Vorzug vor dem der Pinguine. In der DEL kam er allerdings nicht zum Einsatz, zeigte aber im Oberligateam des EV Duisburg seine Klasse. Mit 15 Punkten in 27 Spielen gehörte er bereits in jungen Jahren zu den besten Verteidigern des Drittliga-Spitzenteams von der anderen Rheinseite. Er nahm an der Junioren-Weltmeisterschaft Teil und hatte hier als punktbester Abwehrspieler des deutschen Teams maßgeblichen Anteil am erfolgreichen Kassenerhalt.

„Wir beobachten Oliver natürlich schon seit längerer Zeit. Nicht umsonst hat er bereits mit uns trainiert, als er in der Jugend hier spielte. Natürlich ist der Weg von der Jugend in die DEL lang und hart aber Oliver hat gute Chancen, ihn zu schaffen und in dieser Hinsicht das fortzusetzen, was in der letzten Saison unsere Nachwuchsspieler gezeigt haben. Besonders seine Größe ist natürlich von Vorteil“, ist Co-Trainer Reemt Pyka überzeugt davon, dass den Pinguinen hier ein guter Fang gelungen ist. Der Vertrag des Hünen hat zunächst eine Laufzeit von zwei Jahren bis 2015.


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
3:2-Heimsieg im Shootout
ERC Ingolstadt siegt erstmals in dieser Saison gegen Bremerhaven

Die Fischtown Pinguins Bremerhaven waren das einzige Team, gegen das der ERC Ingolstadt in dieser Saison noch nicht gewonnen. Das änderte sich, weil ein lange verlet...

DEL Vorschau für Dienstag und Mittwoch
Kampf um Playoffs und Klassenerhalt für die Panther steht im Mittelpunkt

​Am kommenden Dienstag und Mittwoch werden die noch ausstehenden Partien des 45. Spieltag der PENNY DEL ausgespielt....

PENNY DEL am Sonntag
Kölner Haie gewinnen Rheinderby gegen Düsseldorfer EG nach Penaltyschießen – DEL-Playoff-Rennen spitzt sich zu

In der PENNY DEL kam es am Sonntag zu entscheidenden Momenten im Kampf um die Playoff-Plätze und den Klassenerhalt...

DEL News am Sonntag
Ingolstadts Travis St. Denis nach erneutem Fehlverhalten für zwei Spiele gesperrt

...

Vorschau 49. Spieltag der PENNY DEL
Kampf um Playoff-Plätze: Entscheidende Momente prägen die DEL

...

Tabelle noch ungerade
Die Lage der DEL nach den Freitagspielen

​Noch ist die Tabelle der Deutschen Eishockey-Liga schief. Sechs Clubs haben erst 47, der Rest 48 Spiele absolviert. Das wird am Dienstag und Mittwoch „gerade gezoge...

Vor dem Start des 48. Spieltags in der PENNY DEL am kommenden Freitag
Spitzenspiel zwischen Schwenningen und Wolfsburg, bayerisches Lokalduell in München, zunehmender Druck auf Augsburg

...

Wolfsburg sichert entscheidende Punkte für die Playoffs, während Berlin seine Tabellenführung festigt
Wolfsburg erzielt fast Clubrekord mit 9:4 Sieg über Düsseldorf, Köln verliert erneut gegen Tabellenführer Berlin

Wolfsburg sichert sich in einem hochdynamischen Match wichtige Punkte gegen Düsseldorf, während Berlin seine Tabellenführung durch einen knappen Sieg über Köln festi...

DEL Hauptrunde

Dienstag 27.02.2024
ERC Ingolstadt Ingolstadt
3 : 2
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Löwen Frankfurt Frankfurt
4 : 5
EHC Red Bull München München
Mittwoch 28.02.2024
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Freitag 01.03.2024
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Kölner Haie Köln
Straubing Tigers Straubing
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
EHC Red Bull München München
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Sonntag 03.03.2024
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Kölner Haie Köln
EHC Red Bull München München
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Straubing Tigers Straubing
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Kostenloser 3D-Konfigurator
Eishockey Trikot selbst gestalten!

Beste Wettquoten für die DEL
Aktuelle DEL Wetten & Wettanbieter