Julien verlängert

Lesedauer: ca. 1 Minute

„Stéphane ist ein echter Leader, sowohl auf dem Eis als auch in der Kabine“, erklärt Head-Coach Pat Cortina. „Zudem verfügt er über sehr viel Erfahrung und hat diese in viele Bereiche gewinnbringend eingebracht. Ich bin davon überzeugt, dass er seine bislang hervorragenden Leistungen auch in der kommenden Saison zeigen wird“, so Cortina weiter.

Auch EHC-Manager Christian Winkler zeigt sich ob der Verlängerung dieser wichtigen Personalie erfreut: „Die Verhandlungen mit Stéphane sind schnell und fair über die Bühne gegangen. Wir wissen genau, was wir an ihm haben und auch er weiß, was er an uns hat.“

Julien wurde im Juli 2010 als Neuzugang verpflichtet. Der 1,80 Meter große Defensivspieler hat in seiner Karriere bereits 434 DEL-Spiele absolviert. Dabei erzielte Julien für seine ehemaligen Vereine Nürnberg Ice Tigers und Kölner Haie über 100 Tore. Für die Münchner bestritt Julien bislang alle 29 DEL-Partien und markierte dabei insgesamt sechs Treffer.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Donnerstag 25.02.2021
ERC Ingolstadt Ingolstadt
3 : 2
EHC Red Bull München München
Düsseldorfer EG Düsseldorf
2 : 3
Iserlohn Roosters Iserlohn
Freitag 26.02.2021
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Straubing Tigers Straubing
Samstag 27.02.2021
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Sonntag 28.02.2021
EHC Red Bull München München
- : -
Straubing Tigers Straubing
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Kölner Haie Köln
Montag 01.03.2021
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Dienstag 02.03.2021
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
EHC Red Bull München München
Kölner Haie Köln
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn