Jubel bei der DEG2.DEL Wintergame in Düsseldorf

Grafik: DEGGrafik: DEG
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die große DEG-Familie freut sich über diese Entscheidung, die vom Aufsichtsrat der Deutschen Eishockey Liga (DEL) getroffen wurde. Es wird sicherlich einer der größten Tage in der Geschichte des achtmaligen Deutschen Eishockey Meisters! 

„Es ist ein großer Erfolg für unsere Sportstadt Düsseldorf, dass das DEL Winter Game der Deutschen Eishockey Liga für Düsseldorf ge-wonnen werden konnte. Das Derby gegen die Kölner Haie wird eines der großen Ereignisse zu Beginn des neuen Jahres werden. Mit der ESPRIT arena sind wir Garant für einen hervorragenden Austra-gungsort; sie ist Europas modernste Multifunktionsarena mit bis zu 51.100 Tribünenplätzen und gehört zu den erfolgreichsten Arenen weltweit!“ so Oberbürgermeister Dirk Elbers.

Jörn Klocke, Geschäftsführer der DEG Eishockey GmbH: „Dies ist ein toller Tag für die Düsseldorfer EG! Das wird ein unvergessliches Erlebnis für unsere Fans, Freunde, Mitarbeiter und Spieler. Wir laden Eishockey-Deutschland ein, an diesem einzigartigen Spiel teilzunehmen! Unser Dank gilt der DEL sowie allen an der erfolgreichen Bewerbung Beteiligten, insbesondere Andreas Ulrich von unserer Partneragentur U.COM sowie Düsseldorf Congress Sport & Event. Unser Einsatz in den vergangenen Wochen und Monaten hat sich voll ausgezahlt.“

Paul Specht, ebenfalls Geschäftsführer der DEG Eishockey GmbH: „Unser großes Ziel ist es, mit dem DEL Winter Game dem Eishockey-Sport in Deutschland eine großartige Bühne zu geben und den Eishockey-Standort Düsseldorf nachhaltig zu stärken.“ 

Martin Ammermann, Geschäftsführer von Düsseldorf Congress Sport & Event, begrüßt die Entscheidung der DEL: „Ich freue mich sehr, dass Düsseldorf den Zuschlag für das DEL Winter Game bekommen hat! Gemeinsam mit der DEG haben wir konstruktiv an den Plänen gearbeitet und uns gegen eine starke Konkurrenz durchgesetzt. Ich bin mir sicher, dass das DEL Winter Game in der ESPRIT arena ein herausragendes Ereignis wird. Dabei darf man nicht vergessen, dass die Veranstaltung eine internationale Ausstrahlung hat, was der großen Eishockey-Tradition in Düsseldorf gerecht wird und den Sport weiter nach vorne bringt. Ein tolles Event für die Sportstadt Düsseldorf.“


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Sohn von Kapitän Frank Hördler wird lizensiert
Eisbären Berlin statten Eric Hördler und Maximilian Heim mit Verträgen aus

Die Eisbären Berlin haben Nachwuchsstürmer Eric Hördler unter Vertrag genommen. Der 17-jährige Angreifer ist der Sohn von Eisbären-Kapitän und -Rekordspieler Frank H...

Verteidiger spielte zuletzt in Ungarn für Fehérvár AV19
Joshua Atkinson wechselt zu den Bietigheim Steelers

Mit dem 29-jährigen kanadischen Verteidiger Joshua Atkinson besetzen die Schwaben eine weitere Kontingentstelle in der Defensive. Josh wechselt vom ungarischen ICEHL...

Der Goalie der Eisbären Berlin zu Gast im Instagram-Livestream
Tobias Ancicka: „Natürlich wünsche ich mir mehr Spielzeit, aber dafür müssen die Leistungen stimmen.“

Während einige Spieler der Eisbären Berlin gleich nach dem Gewinn der DEL-Meisterschaft zur Eishockey-Weltmeisterschaft nach Finnland reisten, können andere bereits ...

Kanadier kommt aus Bozen
Mathew Maione schließt sich den Bietigheim Steelers an

​Vom HC Bozen aus der multinationalen ICEHL (ehemals EBEL) wechselt der kanadische Verteidiger Mathew Maione zu den Bietigheim Steelers. Der 31-Jährige ist somit der...

"Zwei sehr große Talente"
Eisbären Berlin verpflichten Nikita Quapp und Marcel Barinka

Die Eisbären Berlin können die Verpflichtung von zwei weiteren Neuzugängen bestätigen. Torhüter Nikita Quapp wechselt von den Krefeld Pinguinen nach Berlin. Darüber ...

Kanadier spielte zuletzt in der SHL
Verteidiger Nolan Zajac schließt sich den Grizzlys Wolfsburg an

Die Grizzlys Wolfsburg sind auf der Suche nach einem neuen Verteidiger fündig geworden. Der 29-jährige Kanadier Nolan Zajac, zuletzt in der SHL bei Timra IK unter Ve...

Angreifer kommt von den Grizzlys Wolfsburg
EHC Red Bull München holt Chris DeSousa

Der dreimalige deutsche Meister Red Bull München hat Chris DeSousa unter Vertrag genommen. Der 31 Jahre alte Stürmer wechselt vom Liga-Konkurrenten Grizzlys Wolfsbur...

„Spieler mit unglaublich vielen Facetten und Qualitäten“
Sena Acolatse verlängert bei den Iserlohn Roosters

​Die Iserlohn Roosters haben den Vertrag mit ihrem Verteidiger Sena Acolatse um ein Jahr verlängert. Der 31-Jährige war vor der vergangenen Spielzeit aus Straubing a...