Jordan Smotherman fällt durch sportmedizinische UntersuchungKein Vertrag in Iserlohn

Lesedauer: ca. 1 Minute

Dieser Test ist Grundvoraussetzung dafür, dass ein Vertrag zwischen einem Club und einem Spieler zu Stande kommt. „Jordan hat uns gebeten, keine Details bekanntzugeben. Diesem Wunsch werden wir selbstverständlich entsprechen. Dennoch kann ich sagen, dass es sich nicht um eine kurzfristig zu behebende verletzungsbedingte Situation handelt“, erklärt Manager Karsten Mende.

Um den Spieler und seine persönliche Situation zu schützen, hatten die Sauerländer ihren Neuzugang zunächst offiziell als „verletzt“ gemeldet. Smotherman hatte den Club darum gebeten, um weitere persönliche und medizinische Dinge zu klären. „Für mich persönlich waren es schwere Tage. Ich muss jetzt die Umstände im Detail besprechen, bevor wir alles übersehen können. Natürlich macht mich die Situation traurig, aber sie hat zwei Seiten. Es besteht die Möglichkeit, in dieser Saison kein Eishockey spielen zu können, weil Dinge außerhalb meiner Kontrolle sind. Sollte es aber etwas Ernstes sein, bin ich froh, dass es entdeckt worden ist.“

Die Iserlohner erklären: „Die Roosters bedauern die Situation und stehen Jordan Smotherman zur Seite. Gleichzeitig hat der Club mit der Suche nach einem Ersatzmann begonnen. Eine Rückkehr des erfahrenen Stürmers nach Iserlohn ist nicht ausgeschlossen.“


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
Erste Trainerposition Herrenbereich des ehemaligen DEL-Spielers
Eisbären Berlin verpflichten Rob Collins als Assistenztrainer

Meister Eisbären Berlin hat sein Trainerteam mit dem Kanadier Rob Collins erweitert. Der ehemalige Profispieler spielte hauptsächlich in der DEL, konnte aber auch ei...

23-jähriger Verteidiger steht vor vierten Saison beim DEL-Klub
Straubing Tigers erzielen Vertragsverlängerung mit Zimmermann

Die Straubing Tigers haben den Vertrag mit Verteidiger Mario Zimmermann für die kommenden Spielzeit verlängert. Damit geht der 23-Jährige in seine vierte Saison für ...

27-jähriger Stürmer kommt von Lausitzer Füchsen
Samuel Dove-McFalls wechselt nach Nürnberg

Die Nürnberg Ice Tigers können den nächsten Neuzugang für die DEL-Saison 2024/25 bestätigen: Der 27-jährige Samuel Dove-McFalls wechselt von den Lausitzer Füchsen au...

24-jähriger Center kommt aus Nordamerika
Düsseldorfer EG verpflichtet Jacob Pivonka

​Die Düsseldorfer EG meldet einen weiteren Neuzugang für die Saison 2024/25: Aus den USA wechselt Stürmer Jacob Pivonka zu den Rot-Gelben....

Co- und Torwarttrainer bleiben
Trainerteam der Iserlohn Roosters ist komplett

​Die Iserlohn Roosters haben ihr Trainerteam für die kommende Saison finalisiert: Neben Headcoach Doug Shedden, der seinen Vertrag bereits unmittelbar nach der Saiso...

Erstmaliger Wechsel nach 15 Jahren bei den Adlern Mannheim
Augsburger Panther verpflichten Denis Reul

Die Augsburger Panther haben Denis Reul for die kommende Saison unter Vertrag genommen. Der 34-jährige Abwehrspieler soll der Defensive deutlich mehr Qualität und Ph...

Rückkehr nach Leihe an schweizerischen Topklub EV Zug
Andreas Eder kehrt nach München zurück

Andreas Eder kehrt zum EHC Red Bull München nach seiner Leihe an den schweizerischen Club EV Zug. Der Stürmer hat einen Vertrag für die Saison 2024/25 unterzeichnet....

27-jähriger Verteidiger kommt von AHL-Klub Laval Rocket
Galipeau wechselt zu den Eisbären Berlin

Der deutsche Meister Eisbären Berlin hat die Defensive mit der Verpflichtung des Kanadiers Olivier Galipeau verstärkt. ...