John Rogl wird dem EHC Red Bull München mehrere Monate fehlenNachwuchs-Verteidiger fällt wegen einer Oberkörperverletzung aus

Lesedauer: ca. 1 Minute

Beim Spiel von Münchens Kooperationspartner SC Riessersee verletzte sich der 20-Jährige am Oberkörper. In der kommenden Woche wird der Nachwuchsspieler in München operiert.

„Diese Verletzung kommt zur Unzeit. Ich hatte bislang eine sehr gute Vorbereitungsphase, umso mehr schmerzt das monatelange Aus. Nach der Operation konzentriere ich mich voll auf meine Reha, um schnellstmöglich wieder auf dem Eis stehen zu können“, sagt Rogl. Der Verteidiger, der im Sommer vergangenen Jahres vom EV Landshut zu den Red Bulls wechselte, ist mit einer Förderlizenz für den SC Riessersee ausgestattet.  

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Mittwoch 17.03.2021
Kölner Haie Köln
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Donnerstag 04.03.2021
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Freitag 05.03.2021
EHC Red Bull München München
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Augsburger Panther Augsburg
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Samstag 06.03.2021
Straubing Tigers Straubing
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Sonntag 07.03.2021
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Montag 08.03.2021
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Straubing Tigers Straubing
Adler Mannheim Mannheim
- : -
EHC Red Bull München München