John Laliberte wird ein Panther

John Laliberte wechselt von Wolfsburg nach Ingolstadt. (Foto: Martin Hebgen - www.stock4press.de)John Laliberte wechselt von Wolfsburg nach Ingolstadt. (Foto: Martin Hebgen - www.stock4press.de)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zudem gelangen dem Linksschützen 48 Punkte durch 17 Tore und 31 Assists. In den letzten drei Spielzeiten konnte er sich jeweils in die Top 10 der besten Scorer einreihen. Auf der Liste der sportlichen Leitung bestehend aus dem Trainerteam Rich Chernomaz und Rick Nasheim, sowie Sportdirektor Jim Boni stand Laliberte ganz oben.

Sportdirektor Jim Boni zur Verpflichtung von John Laliberte: „John Laliberte ist ein Spieler, der für Punkte sorgt, zudem aber auch noch groß, körperlich stark und technisch sehr versiert ist. Was ihn aber richtig wertvoll macht ist, dass er trotzdem seine Aufgaben in der Defensive nicht aus den Augen verliert. Deshalb ist er ein absoluter Wunschspieler unsererseits und wir freuen uns, dass er in der neuen Saison für unser Team auf dem Eis steht.“