Jeff Tomlinson ist verliebt in DüsseldorfPrivates Glück

Jeff Tomlinson - Foto: Carsten Schürenberg - www.stock4press.deJeff Tomlinson - Foto: Carsten Schürenberg - www.stock4press.de
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Beim Test gegen Hannover war er im August ebenso zugegen wie beim Meisterschaftsspiel gegen Wolfsburg am 23. September und auch in der Altstadt wurde er schon gesichtet. In charmanter Begleitung dazu, denn Tomlinsons Lebensgefährtin lebt in Düsseldorf.

„Da brauche ich kein großes Geheimnis draus zu machen. Ich habe zwar schon der Kinder wegen einen absolut freundschaftlichen Kontakt zu meiner Ex-Frau. Aber wir sind eben auch seit drei Jahren geschieden. Sie möchte einfach nicht in Europa leben und da ich von ihr nicht verlangen kann, zehn Monate im Jahr ohne mich auszukommen, haben wir uns im Friedlichen getrennt“, sagte Tomlinson, mit dem wir uns in der vergangenen Woche in Nürnberg getroffen haben.

Zwei Tage nach dem 6:2 gegen die DEG schaute Hockeyweb beim Training zu. Großer Gewöhnung bedurfte dabei der Anblick der ehemaligen Düsseldorfer Marco Nowak, Connor James, Evan Kaufmann und vor allem Patrick Reimer in den Trikots der Ice Tigers. Mit Jeff Tomlinson waren wir im Anschluss auf einen Kaffee verabredet und er hielt Wort, obwohl seine Zeit drängte. „Ich muss dringend Möbel kaufen, denn in meiner Wohnung stehen derzeit nur ein Bett und ein Sofa“, sagte der 42-Jährige.

Seit seiner Ankunft in Franken hat sich Tomlinson nämlich vorrangig um die Einrichtung der Mannschaftskabine gekümmert. „Ich habe den Verantwortlichen damals gesagt, dass ich hier nur dann unterschreibe, wenn einiges umgebaut wird“, erzählte der Kanadier im „Strandhaus“, einer Cafe Lounge am Dutzendteich und ergänzte: „Die vergangene Saison der Ice Tigers war ganz schlecht. Daran soll sich niemand mehr erinnern.“

Tomlinson ließ einen neuen Boden in den Vereinsfarben verlegen, die Bänke umstellen sowie einen Erholungsraum mit Kaffeemaschine und Internet-Zugang errichten. „Die Spieler sollen früher kommen und später gehen. Das fördert das Gemeinschaftsgefühl. Denn das hat hier zuletzt gefehlt“, sagte Tomlinson, der zur Vermeidung von Grüppchen-Bildung unter den vielen Zugängen das Quartett aus Düsseldorf in vier verschiedene Ecken der Kabine platziert hat.

Jeff Tomlinson arbeitet in Nürnberg gewohnt professionell, wäre aus verständlichen Gründen aber auch gerne in Düsseldorf geblieben. „Weniger Gehalt und ein junges Team hätten mich nicht abgeschreckt, doch wie geht es in einem Jahr weiter? Mit einem Spieler wie Calle Ridderwall muss die DEG eigentlich jetzt schon verlängern können, sonst klopfen die Interessenten noch vor Weihnachten an“, sagte Tomlinson. Vielleicht gehört er dann sogar selber dazu, denn in Düsseldorf weilt Jeff Tomlinson ja hin und wieder mal..


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
1:4 gegen Dynamo Pardubice
Eisbären Berlin verlieren im Finale des Dolomitencups

​Zum ersten Mal in der Geschichte des Dolomitencups stemmt ein Team aus Tschechien die Turniertrophäe: Dynamo Pardubice gewann das Endspiel am Sonntagabend gegen den...

5:2 gegen den EHC Biel
Dolomitencup: Kleines Finale wird zur Augsburger Tor-Party

​Der Finaltag bei der 16. Auflage des Dolomitencups wurde am Sonntag mit einer Tor-Party eingeläutet: Im Spiel um Platz 3 fegten die Augsburger Panther den EHC Biel-...

3:2 gegen den EHC Biel
Eisbären Berlin stehen im Finale des Dolomitencups

​Die Eisbären Berlin brechen ihr „Tabu“: Erstmals zieht der aktuelle DEL-Meister ins Endspiel des Dolomitencups ein. In einem wahren Herzschlagfinale setzte sich der...

Neuzugang aus der ECHL
Nürnberg Ice Tigers verpflichten Verteidiger Hayden Shaw

​Die Nürnberg Ice Tigers haben den US-amerikanischen Verteidiger Hayden Shaw für die kommende DEL-Saison 2022/23 unter Vertrag genommen. Der 26-jährige Linksschütze ...

Dolomitencup in Neumarkt
Augsburger Panter unterliegen Dynamo Pardubice

​Besser hätte die erste Teilnahme am Dolomitencup in Neumarkt nicht laufen können: Dynamo Pardubice hat sich seine Premiere am Freitagabend in der mit knapp 1000 Zus...

Turnier in Südtirol geht zum 16. Mal über die Bühne
Eisbären Berlin und Augsburger Panther starten beim Dolomitencup

​Der Sommer hat zwar noch Hochkonjunktur, trotzdem ist die Eishockeyfreude im Südtiroler Unterland riesig. Grund dafür ist der Dolomitencup, der vom Freitag bis zum ...

Hockeyweb-Reporter Ronald Toplak zum Karriere-Ende von Jens Baxmann
Baxi, das war Jensationell!

Eine schwere Augenverletzung zwingt Jens Baxmann (37), der sieben Meisterschaften mit dem EHC Eisbären Berlin gewann, die Karriere vorzeitig zu beenden. Hockeyweb-Re...

Karriereende nach Verletzung
Ex-Nationalspieler Jens Baxmann muss seine aktive Laufbahn beenden

Der Verteidiger erlitt im Januar beim Training eine Augenverletzung. Zwar konnte das Schlimmste verhindert werden, doch macht die Verletzung eine Fortsetzung der Kar...

DEL Hauptrunde

Donnerstag 15.09.2022
Kölner Haie Köln
- : -
EHC Red Bull München München
Freitag 16.09.2022
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Straubing Tigers Straubing
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Bietigheim Steelers Bietigheim
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Augsburger Panther Augsburg