Jason King verlässt Freezers in Richtung AHL

Jason King verlässt die Freezers - Foto: Daniel Fischer - www.stock4press.deJason King verlässt die Freezers - Foto: Daniel Fischer - www.stock4press.de
Lesedauer: ca. 1 Minute

King wird wohl zu den St. John Ice Caps in die AHL wechseln - ein Zwei-Wege-Vertrag mit den Winnipeg Jets in der NHL ist aber nicht ausgeschlossen!. Bereits von 2002 bis 2006 spielte er für diesen Klub, der sich damals aber noch Manitoba Moose nannte und in Winnipeg ansässig war. Nach der Rückkehr der Winnipeg Jets in die NHL wurde das Team aber umgesiedelt und änderte seinen Namen. .

„Mir ist die Entscheidung, Hamburg zu verlassen, wirklich nicht leicht gefallen“, so Jason King, der für Freitag zurück in Deutschland erwartet wurde. „Die Koffer waren bereits gepackt, meine Familie und ich haben uns auf ein weiteres Jahr gefreut. Allerdings habe ich dann aus Nordamerika ein Angebot erhalten, welches ich nach reiflicher Überlegung nicht ausschlagen konnte. Die Chance, hier in meinem Heimatland noch einmal auf hohem Niveau zu spielen, ist einmalig. Ich möchte mich für die Kooperation der Freezers bedanken und wünsche dem Club und seinen Fans für die Zukunft viel Erfolg.“

„Wir wollten Jason keine Steine in den Weg legen und haben seinem Wunsch entsprochen“, äußerte sich Sportdirektor Stéphane Richer. „Er hat sich bei uns immer als Teamplayer präsentiert, auch wenn er es in der vergangenen Spielzeit sicher nicht leicht hatte. Im Team ist durch seinen Abschied zwar eine Lücke entstanden, wir werden jetzt aber nicht überhastet reagieren. Sollte sich auf dem Markt ein passender Stürmer anbieten, werden wir mit Sicherheit noch einmal tätig. Jason und seiner Familie wünsche ich sowohl im sportlichen als auch privaten Bereich alles Gute!“


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
"Zwei sehr große Talente"
Eisbären Berlin verpflichten Nikita Quapp und Marcel Barinka

Die Eisbären Berlin können die Verpflichtung von zwei weiteren Neuzugängen bestätigen. Torhüter Nikita Quapp wechselt von den Krefeld Pinguinen nach Berlin. Darüber ...

Kanadier spielte zuletzt in der SHL
Verteidiger Nolan Zajac schließt sich den Grizzlys Wolfsburg an

Die Grizzlys Wolfsburg sind auf der Suche nach einem neuen Verteidiger fündig geworden. Der 29-jährige Kanadier Nolan Zajac, zuletzt in der SHL bei Timra IK unter Ve...

Angreifer kommt von den Grizzlys Wolfsburg
EHC Red Bull München holt Chris DeSousa

Der dreimalige deutsche Meister Red Bull München hat Chris DeSousa unter Vertrag genommen. Der 31 Jahre alte Stürmer wechselt vom Liga-Konkurrenten Grizzlys Wolfsbur...

„Spieler mit unglaublich vielen Facetten und Qualitäten“
Sena Acolatse verlängert bei den Iserlohn Roosters

​Die Iserlohn Roosters haben den Vertrag mit ihrem Verteidiger Sena Acolatse um ein Jahr verlängert. Der 31-Jährige war vor der vergangenen Spielzeit aus Straubing a...

Meister holt Duo aus Wolfsburg
Eisbären Berlin verpflichten Julian Melchiori und Jan Nijenhuis

Die Eisbären Berlin haben Verteidiger Julian Melchiori und Stürmer Jan Nijenhuis verpflichtet. Beide Spieler standen in der abgelaufenen Saison bei den Grizzlys Wolf...

Angreifer kommt von den Eisbären Berlin
Mark Zengerle wechselt zu den Straubing Tigers

Die Straubing Tigers können heute die Verpflichtung eines Neuzugangs für die kommende Spielzeit bekanntgeben: Der gebürtige US-Amerikaner mit deutschem Pass wechselt...

Deutsch-Kanadier kam vor der letzten Saison aus der Oberliga
Guillaume Naud bleibt bei den Bietigheim Steelers

Die Bietigheim Steelers haben den Vertrag mit Guillaume Naud verlängert. Der Deutsch-Kanadier agierte als Allrounder und war ein wertvoller Bestandteil der Vorjahres...

Flügelstürmer wechselt von den Växjö Lakers an den Neckar
Andrew Calof schließt sich den Schwenninger Wild Wings an

Mit dem Kanadier Andrew Calof bringen die Wild Wings viel Charakter und offensive Abschlussqualitäten in ihr Team für die Saison 22|23. Nach sechs Spielzeiten in der...