Jason Jaspers erhält die deutsche StaatsbürgerschaftKanadier wird eingebürgert

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die von Moritz Müller so schön benannte "kanadische 1c-Nationalmannschaft" der Iserlohn Roosters bekommt Zuwachs. Kapitän Jason Jaspers erhält die deutsche Staatsbürgerschaft. Der 35-jährige gebürtige Kanadier hat in den letzten Wochen und Monaten seinen Einbürgerungs- und Sprachtest absolviert und startet in die DEL-Saison 2016/17 als deutscher Staatsbürger.

Die kommende Saison ist bereits Japsers elfte Spielzeit in der höchsten deutschen Spielklasse. 2006 wechselte er aus Nordamerika zu den Adlern Mannheim. Die deutsche Staatsbürgerschaft hätte er bereits nach acht Jahren ununterbrochener Arbeit in der Bundesrepublik und wirtschaftlicher Unabhängigkeit stellen können. Die Sommerpause nutzte Jaspers intensiv, um sich auf den Einbürgerungstest vorzubereiten. „Es war schon schwierig, vor allem war ich vor dem Sprech-Teil sehr nervös. Dabei aber haben mir Rainer Danne (Leiter Volkshochschule Iserlohn) und auch meine deutsche Freundin sehr geholfen. Dafür bin ich sehr dankbar“, unterstreicht Jaspers.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Mittwoch 17.03.2021
Kölner Haie Köln
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Freitag 05.03.2021
EHC Red Bull München München
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Augsburger Panther Augsburg
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Samstag 06.03.2021
Straubing Tigers Straubing
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Sonntag 07.03.2021
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Montag 08.03.2021
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Straubing Tigers Straubing
Adler Mannheim Mannheim
- : -
EHC Red Bull München München
Dienstag 09.03.2021
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Augsburger Panther Augsburg